Der neue MINI.

MINI_2014_17München. Seit mehr als einem Jahrzehnt ist MINI der Inbegriff für agiles Handling, Premium-Qualität und individuellen Stil im Kleinwagen-Segment. Ab Frühjahr 2014 kommt die jüngste Generation des britischen Originals zu den Händlern und von dort direkt auf die Straße, um neue Maßstäbe für Fahrspaß zu setzen. Der neue MINI präsentiert sich sportlicher, effizienter, ausdrucksstärker und fortschrittlicher denn je. Er bietet mehr Kraft, mehr Platz und mehr Ideen, ist komplett neu und dennoch unverkennbar ein MINI. Zur Markteinführung ist die im britischen MINI Werk Oxford produzierte Neuauflage gleich in drei Modellvarianten erhältlich: als MINI Cooper, MINI Cooper S und MINI Cooper D.

MINI_2014_24

MINI Cooper S: Vierzylinder-Benzinmotor mit MINI TwinPower Turbo Technologie (Turboaufladung, Direkteinspritzung, vollvariable Ventilsteuerung, variable Nockenwellensteuerung),

Hubraum: 1 998 cm3, Leistung: 141 kW/192 PS bei 4 700 – 6 000 min–1, max. Drehmoment: 280 Nm bei 1 250 – 4 750 min–1
(300 Nm mit Overboost),
Beschleunigung (0–100 km/h): 6,8 Sekunden (Automatik: 6,7 Sekunden),
Höchstgeschwindigkeit: 235 km/h (233 km/h),
Durchschnittsverbrauch*: 5,7 – 5,8 Liter (5,2 – 5,4 Liter)/100 Kilometer,
CO2-Emission*: 133 – 136 g/km (122 – 125 g/km), Abgasnorm: EU6.

MINI_2014_14

MINI Cooper: Dreizylinder-Benzinmotor mit MINI TwinPower Turbo Technologie (Turboaufladung, Direkteinspritzung, vollvariable Ventilsteuerung, variable Nockenwellensteuerung),
Hubraum: 1 499 cm3,
Leistung: 100 kW/136 PS bei 4 500 – 6 000 min–1,
max. Drehmoment: 220 Nm bei 1 250 – 4 000 min–1
(230 Nm mit Overboost),
Beschleunigung (0–100 km/h): 7,9 Sekunden (Automatik: 7,8 Sekunden),
Höchstgeschwindigkeit: 210 km/h (210 km/h),
Durchschnittsverbrauch*: 4,5 – 4,6 Liter (4,7 – 4,8 Liter)/100 Kilometer,
CO2-Emission: 105 – 107 g/km (109 – 112 g/km).

MINI_2014_12

MINI Cooper D: Dreizylinder-Dieselmotor mit MINI TwinPower Turbo Technologie (Turbolader mit variabler Turbinengeometrie, Common-Rail-Direkteinspritzung, max. Einspritzdruck: 2 000 bar),
Hubraum: 1 496 cm3,
Leistung: 85 kW/116 PS bei 4 000 min–1,
max. Drehmoment: 270 Nm bei 1 750 min–1,
Beschleunigung (0–100 km/h): 9,2 Sekunden (Automatik: 9,2 Sekunden),
Höchstgeschwindigkeit: 205 km/h (204 km/h),
Durchschnittsverbrauch*: 3,5 – 3,6 Liter (3,7 – 3,8 Liter)/100 Kilometer,
CO2-Emission*: 92 – 95 g/km (98 – 99 g/km), Abgasnorm: EU6.

* Werte gemäß EU-Testzyklus, abhängig vom gewählten Reifenformat

Außenabmessungen:
Länge: 3 821 Millimeter (MINI Cooper S: 3 850 Millimeter)
Breite: 1 727 Millimeter
Höhe: 1 414 Millimeter)
Radstand: 2 495 Millimeter

Preise: beinahe unverändert.

MINI Cooper 100/136 19 700 Euro
MINI Cooper S 141/192 23 800 Euro
MINI Cooper D 85/116 21 450 Euro

MINI_2014_29

Evolutionär weiterentwickeltes Exterieurdesign mit markentypischer Formensprache, Proportionierung und Karosseriestruktur; charakteristische Designmerkmale wie Hexagon-Kühlergrill, Scheinwerfer und Heckleuchten mit breiter Chromeinfassung, Seitenblinker-Element und umlaufende schwarze Karosserieumrahmung neu interpretiert und durch die Flächengestaltung in ihrem Umfeld intensiver betont; hochwertig ausgeführte Details unterstreichen die gereifte Charakteristik des neuen Modells; fünf neue Außenlackierungen, Dach in Kontrastfarbe auf Wunsch und ohne Aufpreis erhältlich.

MINI_2014_05

Neu gestaltete Scheinwerfer; serienmäßiges Tagfahrlicht; optional: LED-Scheinwerfer einschließlich Tagfahrlichtring mit integriertem Fahrtrichtungsanzeiger, adaptive Lichtverteilung und LED-Nebelscheinwerfer; Rückleuchten optional ebenfalls in LED-Technik, optionales Lichtpaket mit LED-Innenraum- und orangefarbener Ambientebeleuchtung.

Fahrzeuglänge um 98 Millimeter, Breite um 44 Millimeter, Höhe um 7 Millimeter gewachsen, außerdem längerer Radstand (+ 28 Millimeter) und größere Spurweite (vorn + 42, hinten + 34 Millimeter) im Vergleich zum Vorgängermodell (Differenzwerte bezogen auf MINI Cooper); optimierter Raumkomfort auf allen vier Sitzplätzen; neue Sitzkonstruktion mit größerem Verstellbereich vorn und längerer Sitzfläche im Fond (+ 23 Millimeter); mehr Schulterraum, Fußfreiheit und Einstiegskomfort für Fondpassagiere; Gepäckraumvolumen um 51 auf 211 Liter erweitert; Fondsitzlehne zweigeteilt im Verhältnis 60 : 40 umklappbar; optionales Ablagenpaket einschließlich variabel arretierbarem Laderaumboden.

Neue Motorengeneration mit MINI TwinPower Turbo Technologie; zur Markteinführung drei Modellvarianten verfügbar: MINI Cooper mit 100 kW/136 PS starkem Dreizylinder-, MINI Cooper S mit 141 kW/192 PS starkem Vierzylinder-Ottomotor sowie MINI Cooper D mit Dreizylinder-Dieselmotor (85 kW/116 PS); serienmäßiges Sechsgang-Schaltgetriebe und optionales Sechsgang-Automatik- beziehungsweise Sport-Automatikgetriebe ebenfalls neu entwickelt; umfangreiche MINIMALISM Technologie einschließlich Auto Start-Stop Funktion auch in Verbindung mit Automatik sowie optionalem GREEN Mode; verbesserte Fahrleistungen und reduzierter Verbrauch; größter Effizienzfortschritt beim MINI Cooper mit Automatikgetriebe: Beschleunigung von null auf 100 km/h um 2,6 Sekunden schneller, Durchschnittsverbrauch um 27 Prozent geringer; niedrigste Verbrauchs- und CO2-Werte beim MINI Cooper D: 3,5 – 3,6 Liter/100 km, 92 – 95 g/km (Werte im EU-Testzyklus, abhängig vom gewählten Reifenformat).

Intensivierung des MINI typischen Gokart-Feelings durch umfangreich überarbeitete Fahrwerkstechnik mit reduziertem Gewicht und gesteigerter Steifigkeit; neue Eingelenk-Federbeinachse mit Aluminium-Schwenklager sowie Achsträgern und Querlenkern aus hochfestem Stahl; neue Mehrlenker-Hinterachse in ebenfalls optimierter Leichtbauweise sowie raumökonomischer Geometrie; weiterentwickelte elektromechanische Servolenkung jetzt serienmäßig mit Servotronic; Dynamische Stabilitäts Control (DSC) serienmäßig einschließlich Dynamischer Traktions Control (DTC) und Electronic Differential Lock Control (EDLC), beim MINI Cooper S zusätzlich mit Performance Control; neue Feder- und Dämpferabstimmung mit dreipfadigen Stützlagern; optional erstmals bei MINI Dynamische Dämpfer Control verfügbar; weiterentwickelte, an die gesteigerten Fahrleistungen angepasste Bremsanlage; Leichtmetallräder im Format 15 beziehungsweise 16 Zoll (MINI Cooper S) serienmäßig; optional bis zu 18 Zoll große Leichtmetallräder erhältlich.

Fahrzeugabstimmung durch neue Option MINI Driving Modes mittels Drehschalter am Fuß des Schalt- beziehungsweise Wählhebels variierbar; neben der Standardeinstellung MID Mode sind der SPORT sowie der GREEN Mode aktivierbar; Modus-Wahl beeinflusst Gaspedal- und Lenkungskennlinie sowie bei entsprechender Ausstattung auch die Schaltzeiten des Automatikgetriebes sowie die Dynamische Dämpfer Control; im GREEN Mode in Verbindung mit Automatikgetriebe auch Leerlaufsegeln mit abgekoppeltem Antriebsstrang möglich.

MINI_2014_18

Neues Anzeige- und Bedienkonzept: Kombiinstrument auf der Lenksäule mit Geschwindigkeits- und Drehzahlanzeige, Farbdisplay für Fahrzeugstatusangaben und Kraftstoffvorratsanzeige; Zentralinstrument mit neuen Darstellungsumfängen und farbiger Lichtinszenierung mittels LED-Ring für optisches Feedback auf Bedienung zahlreicher Funktionen, serienmäßig mit vierzeiligem TFT-Display beziehungsweise optional als bis zu 8,8 Zoll großes Farbdisplay; Bedienung von Navigations-, Entertainment-, Telefon- und Fahrzeugfunktionen über MINI Controller auf der Mittelkonsole mit entsprechenden Rückmeldungen auf dem Bordmonitor; Start-/Stop-Taste im Zentrum der Toggle-Schalter-Leiste auf der Mittelkonsole, ohne Schlüsseleinschub aktivierbar; Fensterheber-Tasten in den Türverkleidungen; Lichtbedienfeld in der Instrumententafel.

MINI_2014_07

MINI_2014_06

 

MINI_2014_20

 

Gewichts- und crashoptimierte Karosseriestruktur; serienmäßige Sicherheitsausstattung mit Front- und Seitenairbags, seitlichen Curtain-Airbags, Dreipunkt-Automatikgurten für alle Sitzplätze, vorn mit Gurtstrammern und Gurtkraftbegrenzern, ISOFIX-Kindersitzbefestigung im Fond, Reifen-Pannen-Anzeige sowie teilaktiver Frontklappe zur Optimierung des Fußgängerschutzes; Fahrzeuggewicht fast aller Varianten des neuen MINI trotz erweiterter Ausstattung geringer als bei den Vorgängermodellen und den Wettbewerbern im Segment; mehr Akustik- und Schwingungskomfort; Optimierung der Aerodynamikeigenschaften modellspezifisch unter anderem durch aktive Kühlluftklappen, verkleideten Unterboden und Luftleitelemente im oberen Bereich der C-Säulen; beste Aerodynamikwerte im Wettbewerbsumfeld: Cw-Wert auf 0,28 reduziert (MINI Cooper, MINI Cooper D).

Neuer MINI mit deutlich erweitertem Angebot an innovativen Fahrerassistenzsystemen: MINI Head-Up-Display, Driving Assistant einschließlich kamerabasierter aktiver Geschwindigkeitsregelung, Auffahr- und Personenwarnung mit Anbremsfunktion, Fernlichtassistent und Verkehrszeichenerkennung, Parkassistent; Rückfahrkamera.

MINI_2014_21

MINI_2014_22

Neu strukturiertes und um zusätzliche Funktionen ergänztes In-Car-Infotainment-Programm von MINI Connected; Emergency Call und MINI Teleservices mit fest im Fahrzeug verbauter SIM-Karte nutzbar; einzigartige Funktionsvielfalt und permanente Erweiterungsmöglichkeiten durch Apps mit Integration ins Fahrzeug per Smartphone; mehr Fahrspaß durch MINI typische Funktionen wie Mission Control, Dynamic Music, Driving Excitement und MINIMALISM Analyser; neuer MINI Connected XL Journey Mate mit Real Time Traffic Information; Online-Verbindung ermöglicht außerdem die Nutzung sozialer Netzwerke wie Facebook, Twitter und foursquare sowie Glympse, den Empfang von RSS Newsfeeds sowie Entertainment-Angebote wie AUPEO!, Stitcher, Deezer, Audible, Napster/Rhapsody und TuneIn.

Umfangreiche Serienausstattung und hochwertige Optionen zur Steigerung von Komfort, Premium-Charakteristik und Individualität; unter anderem Regensensor, Park Distance Control, Komfortzugang, elektrisch betriebenes Glasdach, Dachreling, elektrisch beheiz- und anklappbare Außenspiegel, automatisch abblendende Innen- und Außenspiegel, Sitzheizung, 2-Zonen-Klimaautomatik, Heckspoiler im John Cooper Works Design; große Auswahl an Dach- und Außenspiegeldekors, Motorhaubenstreifen, Sitzpolsterungen, Interieuroberflächen und Colour Lines; MINI Navigationssystem, MINI Radio Visual Boost, HiFi-Lautsprechersystem harman kardon.

MINI_2014_16

MINI_2014_27

MINI_Cooper_S_2014_95MINI_Cooper_S_2014_126MINI_Cooper_S_2014_137

Schreibe einen Kommentar