BMW Z4 Rückruf Motorsteuerungs Softwar update

Darth Zett

macht Rennlizenz
Registriert
13 März 2019
Ort
Lüdenscheid / Sauerland
Wagen
BMW Z4 G29 M40i
Mion Leute...
bekomme gerade von BMW nen Rückruf (Serviceaktion 0012880500)
Es wurde bei Qualitätskontrollen festgestellt, dass die Unterduckpumpe in äußerst seltenen Fällen, nach einen Motor Neustart, ausfallen könnte. Dadurch kann es zu einer Verhärtung des Bremspedals und damit verbunden zu einem erhöhten Kraftaufwand beim Bremsvorgang kommt. Ein Abbremsen des Fahrzeuges ist im Rahmen der gesetzlichen Mindestaforderung nach wie vor gegeben.
Ich solle so schnell wie möglich einen kostenlosen Servicetermin vereinbaren.
Als ich bei menem :) :-) angerufen hab, teilte man mir mit, dass es sich um ein Stoftwareupdate der Motorsteuerung handelt.
Da ich aber aun Zetti der ersten Stunde habe, klingt dieser auch noch so. Knallt und sprotzelt rrrrichtig gut und laut.
Ich befürchte nun dass es dann nach dem Update damit vorbei ist.
Für mich sieht das mit der Unterdruckpumpe wie Augenwischerei aus, um somit das Fhzg. nachträglich leiser zu machen.... ähnlich wie dass was bei Audi mommentan bei den RS Modellen abläuft.
Werde das wenn möglich ablehnen.....
Was denkt Ihr? Hat von Euch schon wer das bekommen?
 

torlok

Roadster - Fan
Active Member
Registriert
6 Juli 2007
Ort
Zonenrandgebiet
Wagen
BMW Z4 G29 M40i
Als ich bei menem :) :-) angerufen hab, teilte man mir mit, dass es sich um ein Stoftwareupdate der Motorsteuerung handelt.
Da ich aber aun Zetti der ersten Stunde habe, klingt dieser auch noch so. Knallt und sprotzelt rrrrichtig gut und laut.
Ich befürchte nun dass es dann nach dem Update damit vorbei ist.
Also für mich würde die Sicherheit vorgehen....BMW macht solch eine (kostenintensive) Rückrufaktion mit Sicherheit nicht einfach zum Spaß oder um Fahrzeuge unter einem Vorwand
"leiser" zu machen....!? Soooo laut (im Vergleich zu einem Audi RS) ist der Z4 nun auch wieder nicht.
 
OP
Darth Zett

Darth Zett

macht Rennlizenz
Registriert
13 März 2019
Ort
Lüdenscheid / Sauerland
Wagen
BMW Z4 G29 M40i
Also für mich würde die Sicherheit vorgehen....BMW macht solch eine (kostenintensive) Rückrufaktion mit Sicherheit nicht einfach zum Spaß oder um Fahrzeuge unter einem Vorwand
"leiser" zu machen....!? Soooo laut (im Vergleich zu einem Audi RS) ist der Z4 nun auch wieder nicht.
Das sehe ich anders.....
Ich habe mal den direkten Vergleich gehabt, und der Unterschied ist immens. Der kompette Soundcharakter ist dann verloren. Und es geht nicht nur um Laut.... bei der nachträglichen Flotten Homoglation
 

Roxxi

macht Rennlizenz
Registriert
25 Januar 2020
Wagen
BMW Z4 G29 M40i
Mion Leute...
bekomme gerade von BMW nen Rückruf (Serviceaktion 0012880500)
Es wurde bei Qualitätskontrollen festgestellt, dass die Unterduckpumpe in äußerst seltenen Fällen, nach einen Motor Neustart, ausfallen könnte. Dadurch kann es zu einer Verhärtung des Bremspedals und damit verbunden zu einem erhöhten Kraftaufwand beim Bremsvorgang kommt. Ein Abbremsen des Fahrzeuges ist im Rahmen der gesetzlichen Mindestaforderung nach wie vor gegeben.
Ich solle so schnell wie möglich einen kostenlosen Servicetermin vereinbaren.
Als ich bei menem :) :-) angerufen hab, teilte man mir mit, dass es sich um ein Stoftwareupdate der Motorsteuerung handelt.
Da ich aber aun Zetti der ersten Stunde habe, klingt dieser auch noch so. Knallt und sprotzelt rrrrichtig gut und laut.
Ich befürchte nun dass es dann nach dem Update damit vorbei ist.
Für mich sieht das mit der Unterdruckpumpe wie Augenwischerei aus, um somit das Fhzg. nachträglich leiser zu machen.... ähnlich wie dass was bei Audi mommentan bei den RS Modellen abläuft.
Werde das wenn möglich ablehnen.....
Was denkt Ihr? Hat von Euch schon wer das bekommen?

Na ja dann sollten wir mal beobachten welche Z4 betroffen sind.
Meiner ist 09/2020

1664282634428.png
Hier die FIN eingeben dann bekommt man die Info.
 

YoBroz

Brennholzverleih
Active Member
Registriert
19 Juli 2022
Wagen
BMW Z4 G29 sDrive20i
Auf meinem Anschreiben den X3 betreffend stand "Rückruf-Maßnahme". Das habe ich als verpflichtenden Rückruf verstanden. Wurde mir in der Werkstatt auch bestätigt.


2022-09-27 14.39.57.jpg
 

Roxxi

macht Rennlizenz
Registriert
25 Januar 2020
Wagen
BMW Z4 G29 M40i
Also für mich würde die Sicherheit vorgehen....BMW macht solch eine (kostenintensive) Rückrufaktion mit Sicherheit nicht einfach zum Spaß oder um Fahrzeuge unter einem Vorwand
"leiser" zu machen....!? Soooo laut (im Vergleich zu einem Audi RS) ist der Z4 nun auch wieder nicht.
Ich habe jetzt festgestellt, dass meiner 09/2020 schon noch ganz schön brummelt, auch wenn er leise in der BMW Halle vom Techniker gefahren wird. Die Limousinen die dort rumgefahren wurden, waren wesentlich leiser. Die Augen waren jedenfalls gleich von den wartenden Kunden auf den Z4 gerichtet.:) :-)
 

torlok

Roadster - Fan
Active Member
Registriert
6 Juli 2007
Ort
Zonenrandgebiet
Wagen
BMW Z4 G29 M40i
Das sehe ich anders.....
Ich habe mal den direkten Vergleich gehabt, und der Unterschied ist immens. Der kompette Soundcharakter ist dann verloren.

Sorry...aber DAFÜR riskierst Du ggf. Menschenleben???? :eek: :o
Stell Dir mal vor, Du fährst in der Stadt einen Menschen (Kind?) an weil das Bremspedal genau in dieser Situation "blockiert" oder schwergängig ist?
Nicht auszudenken, was ich mir dann für Vorwürfe machen würde...
 
OP
Darth Zett

Darth Zett

macht Rennlizenz
Registriert
13 März 2019
Ort
Lüdenscheid / Sauerland
Wagen
BMW Z4 G29 M40i
Bis zu welcher Bauzeit/Software soll denn der Sound besser gewesen sein? Ich, 03/20 mit Software aus 2021 bin ziemlich zufrieden. Sprozzelt und röhrt wenn er soll.
Meiner ist 6/2019 und ab Mitte 20 soll dann blöd sein.....
Ich hab gerade mit einem der Meister telefoniert. Der riet mir auch das auszusitzen..... Er kennt das Problem.... Die Kunden waren dann auf die Barrikaden gagangen und BMW ist dann wohl was zurückgerudert und hat bis zu einer gewissen Charge dann noch mal die Software geändert. Nur nicht bei den Neueren, dann die hatten das sowieso schon nicht mehr drin.
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
Darth Zett

Darth Zett

macht Rennlizenz
Registriert
13 März 2019
Ort
Lüdenscheid / Sauerland
Wagen
BMW Z4 G29 M40i
Sorry...aber DAFÜR riskierst Du ggf. Menschenleben???? :eek: :o
Stell Dir mal vor, Du fährst in der Stadt einen Menschen (Kind?) an weil das Bremspedal genau in dieser Situation "blockiert" oder schwergängig ist?
Nicht auszudenken, was ich mir dann für Vorwürfe machen würde...
Sorry Torkok... das ist für mich polemisches Gerede.... Wenn, passiert das bei Motorstart / Fahrtantritt und nicht mitten in deinem beschriebenen Fiasko.
 

torlok

Roadster - Fan
Active Member
Registriert
6 Juli 2007
Ort
Zonenrandgebiet
Wagen
BMW Z4 G29 M40i
Sorry Torkok... das ist für mich polemisches Gerede.... Wenn, passiert das bei Motorstart / Fahrtantritt und nicht mitten in deinem beschriebenen Fiasko.
Alles gut....ich wollte damit sagen, das BMW solche Aktionen bestimmt nicht nur einfach so macht.
Letztendlich muss jeder selber entscheiden, was einem wichtig ist und wie ernst er so etwas nimmt.
 

xetja

macht Rennlizenz
Registriert
11 August 2009
Ort
Potsdam
Wagen
BMW Z4 G29 M40i
Es gab auf jeden Fall zwei Soundanspassungen. Ab Produktionsdatum 10/2019 und 07/2020. Vielleicht noch mehr danach.
Ein nachträgliches Softwareupdate sollte nichts am Sound ändern.
 
OP
Darth Zett

Darth Zett

macht Rennlizenz
Registriert
13 März 2019
Ort
Lüdenscheid / Sauerland
Wagen
BMW Z4 G29 M40i
Alles gut....ich wollte damit sagen, das BMW solche Aktionen bestimmt nicht nur einfach so macht.
Letztendlich muss jeder selber entscheiden, was einem wichtig ist und wie ernst er so etwas nimmt.
Ich wollte Dich auch nicht pers. angreifen, nur es werden z-Zt in unserem land nur noch Hysterisch Disskussionen geführt.
Die Medien Schreiben nur noch Ultimativ und Ultima Ratio. Maximal Angst und Panikmache.
Wer schon mal mit einem ausgefallenen Bremskraftverstärker gefahren ist, das weiss dass dann "drauflatschen" angesagt ist. Aber bei jedem Fahrtantritt gibt es immer das eine oder andere Bremsmanöver, bevor man in die Situation Menschenleben gefährdent und Kind kommt. Das ist mediale maximale Panikmache. Und Audi ruft tatsächlich nur wegen Lautstärke zurück..... Wenn es wirklich um Bremsversagen ginge, wäre dieser Rückruf vom KBA angeordnet und überwacht. Das scheint nicht so zu sein....
 

Mini65

macht Rennlizenz
Registriert
3 Mai 2019
Ort
Berlin
Wagen
BMW Z4 G29 M40i
Wenn ich diese Diskussion verfolge kann ich nur daraus schließen, dass selbst wenn BMW einen ganz tollen Roadster entwickelt, ihr ihn aber nicht kauft, weil der Klang nicht toll ist????
Also ich setze meine Schwerpunkte da etwas anders 😉
 
OP
Darth Zett

Darth Zett

macht Rennlizenz
Registriert
13 März 2019
Ort
Lüdenscheid / Sauerland
Wagen
BMW Z4 G29 M40i
Wenn ich diese Diskussion verfolge kann ich nur daraus schließen, dass selbst wenn BMW einen ganz tollen Roadster entwickelt, ihr ihn aber nicht kauft, weil der Klang nicht toll ist????
Also ich setze meine Schwerpunkte da etwas anders 😉
Naja ganz so schwarz weiss ist das ja nun doch nicht... Ich hab den ja nicht nur wegen des Sound's gekauft.... aber was das Bild abrundet gehört der auch dazu. Ich höre ja ein Konzert nicht nur weges des Chello's... aber wenn es fehlt, fehlt halt was.
Und ich liebe den, meinen Sound halt, und verwehre mich dagegen, den mir wegzunehmen.
Aber den M40 I sound hast Du halt mit dem kleinen Motor nicht.... also bitte nicht die Nase darüber rümpfen.;)
 

karswil

macht Rennlizenz
Registriert
3 April 2006
Ort
Wennigsen
Wagen
BMW Z4 e85 Alpina Roadster S
Meiner ist von 12.2020 habe auch die Nachricht bekommen.

Wenn ich nach der Winterpause zum Ölwechsel fahre schauen wir mal.

Von der Lautstärke oder Klang reicht es mir.

In einem überdachten Umfeld zu starten ist schon bemerkbar oder Sport plus durch die Unterführung reicht mir.
 

Mini65

macht Rennlizenz
Registriert
3 Mai 2019
Ort
Berlin
Wagen
BMW Z4 G29 M40i
Naja ganz so schwarz weiss ist das ja nun doch nicht... Ich hab den ja nicht nur wegen des Sound's gekauft.... aber was das Bild abrundet gehört der auch dazu. Ich höre ja ein Konzert nicht nur weges des Chello's... aber wenn es fehlt, fehlt halt was.
Und ich liebe den, meinen Sound halt, und verwehre mich dagegen, den mir wegzunehmen.
Aber den M40 I sound hast Du halt mit dem kleinen Motor nicht.... also bitte nicht die Nase darüber rümpfen.;)
Mach ich nicht und brauche ich nicht, meine Bestellung für das Fl läuft bereits und es wird der 40i, übrigens ist mir auch da der Klang egal😉
 

FahrerinHH

macht Rennlizenz
Registriert
8 Mai 2019
Ort
Hamburg
Wagen
BMW Z4 G29 M40i
Meiner ist aus Produktion 06/2019 und ich habe heute in der App auch die Benachrichtigung für die Serviceaktion bekommen.
Mein Softwarestand ist noch bei der 11/2019.70, und das möchte ich auch nicht ändern, da ich keinerlei Probleme habe, mein Sound super ist, und durch ein Update mein Schmickler-Mapping weg wäre. :cautious:
Ich warte erst einmal ab, ob da noch was vom KBA kommt…
 

kallimero

macht Rennlizenz
Registriert
23 Juni 2021
Ort
Darmstadt
Wagen
BMW Z4 G29 M40i
Meiner ist aus Produktion 06/2019 und ich habe heute in der App auch die Benachrichtigung für die Serviceaktion bekommen.
Mein Softwarestand ist noch bei der 11/2019.70, und das möchte ich auch nicht ändern, da ich keinerlei Probleme habe, mein Sound super ist, und durch ein Update mein Schmickler-Mapping weg wäre. :cautious:
Ich warte erst einmal ab, ob da noch was vom KBA kommt…
Meiner hat das gleiche Datum und bei mir Wäre wohl auch die Software von aulitzky weg.

Habe noch 1100 km bis zur Inspektion,habe kein Inspektion packet bis jetzt,glaube dann fahre ich besser zu aulitzky und lasse dort die Inspektion machen.

Sonst macht mir Bmw die Software bei der Inspektion mit drauf,oder kann ich das verweigern ?
 

FahrerinHH

macht Rennlizenz
Registriert
8 Mai 2019
Ort
Hamburg
Wagen
BMW Z4 G29 M40i
Ich lasse alle Services bei BMW machen…und nein, ein Softwareupdate wurde mir dort weder vorgeschlagen, noch war es notwendig.
Allerdings achte ich darauf, dass auf dem Auftrag dies explizit ausgeschlossen wird.
Zusätzlich habe ich die OBD-Buchse mit einem Streifen Krepp abgeklebt, wo ‚KEIN Softwareupdate‘ draufsteht :whistle:
 
Oben Unten