Der ,,Kurze Frage -Kurze Antwort" Thread ( Z4 Roadster e85 )

Ddorf

macht Rennlizenz
Mitglied seit
11 Februar 2019
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Also die querlenkerlager der vorderachse... es gibt da keine hinteren oder vorderen
Es geht ja hier um die Powerflex und die bekommst du zerstörungsfrei ab. Ich hab auch erst die Hydrolager und dann die QL gemacht. Das geht schon.

Abzieher hab ich folgenden verwendet: https://www.amazon.de/gp/product/B000MPPXR8/ref=ppx_yo_dt_b_asin_title_o08_s00?ie=UTF8&psc=1


Ich glaube nicht, dass das viel ausmacht. Du wirst halt maximal merken, wo noch was im Argen liegt, was sonst halt kaschiert wird.
Tendenziell ist die VA des E85 AG halt einfach scheiße :D
Ich bin ernsthaft am Überlegen auf E46 Lenkung umzubauen
@Ddorf
Ich habe 2019 die VA ein bischen renoviert und hatte KEINEN Abzieher,lediglich ne Trenngabel,die sehr handlich war.

Da zum Tausch der Hydrolager das Versteifungsblech wegmuß und für einen späteren Wechsel der Querlenker ebenso....und man dann wieder neue Hydrolager benötigt,weil man die alten nicht zerstörungsfrei abbekommt,macht es nur einen logischen Sinn da EINMAL ranzugehen und ALLES zu erneuern.

Und die Montage der neuen Hydrolager ist dank nem guten Gummihammer absolut problemlos gewesen.Mit Powerflex wirds noch leichter.

Um an die Muttern des mittleren Lagers zu kommen,empfiehlt sich ein kräftiger Schlagschrauber,passende Schlagschrauberknickgelenke,Verlängerungen und Nüsse.
Um den QL dann dort herauszubekommen,braucht man lediglich Muskelkraft,da man mit den Hebelarmen arbeiten kann,die von zwei Seiten an dieser Stelle nach außen gehen.Da das ein konischer Lagersitz ist,reichen ein paar kräftige Hebelrucke an einem dieser beiden Hebelarme nach unten und man hat den QL in der Hand.


Greetz

Cap

Abzieher könntest Du von mir bekommen ,wenn du möchtest.

Guten Morgen zusammen,
okay - ich glaube ich habe zu viel gelesen und die einzelnen Diskussionsbeiträge aufgenommen... ;9
Einmal per YouTube den Umbau mitverfolgt/angeschaut - so ein Hexenwerk wird es ja nicht sein. Das kriegt man schon hin.
Doof nur das der Wagen wohl auf eine Bühne muss - da schaue ich mal nach einer Mietwerkstatt...

Klopft mir auf die Finger - wenn ich mir das nächste mal wieder ins Höschen machen sollte... ;)
 

Ddorf

macht Rennlizenz
Mitglied seit
11 Februar 2019
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Wieso? Ist zwar praktischer, geht aber auch ohne...und man hat keinen Zeitdruck.
na ja - ich dachte - in meinem Alter - i.V.m. Rookie - und diese voranschreitende Unbeweglichkeit ;)
Aber okay - deine Worte in Dschingis Khans Ohren - aber du ziehst mich bitte wieder unterm Wagen hervor ;)
Ich werd es einfach mal probieren...
Danke für deine Ermutigung! ;)
 

Klaus92

macht Rennlizenz
Mitglied seit
12 Oktober 2014
Standort
Landau
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Moin Moin,

Ich bin am überlegen ein Fahrradträger für meinen Z zu holen. Da es sich um kurze Strecken (max. 1 Stunde) handelt würde ich gerne auf ein günstiges Modell zurückgreifen. Kann man da was empfehlen? Ich habe so eins gefunden Heckträger Travel Fahrradträger kompatibel mit Bmw Z4 02-08 | eBay
Wie ist das mit der STVO? Wird dabei nicht das Rücklicht überdeckt? Jemand schon Erfahrung damit gemacht?
 

FrankWS

macht Rennlizenz
Mitglied seit
4 September 2018
Standort
kiebingen
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 2,5i
Mal ne Frage, taugen die was?
Mein rechter Nebler ist beschlagen, würd gern beide tauschen oder versuchen einen abzudichten.
Kann mir einer helfen?

9AF908B3-DF00-41BF-A7E9-D2A4340EEF2D.jpeg
 

schnitzer

Active Member
Active Member
Mitglied seit
11 Oktober 2015
Standort
61440 Oberursel
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 2,2i
Mal ne Frage, taugen die was?
Mein rechter Nebler ist beschlagen, würd gern beide tauschen oder versuchen einen abzudichten.
Kann mir einer helfen?

Anhang anzeigen 491938
Kennst Du nehmen...!
(schlechter als die OEM Bmw sind die auch nicht. Hatte selber mal einen Satz in der Vfl-Front, eine Weile verbaut)
 

3liter

macht Rennlizenz
Mitglied seit
11 November 2012
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Hallo. Welches Schlechtwegepaket wäre das "Richtige" für einen 2003er 3.0i mit Eibach Pro Kit? Sprich welche Höhe (Stärke)? Da gibt es ja allerlei verschiedene.
Ist die Optik ohne diese Unterlagen wirklich so bescheiden? Momentan ist noch das M Fahrwerk verbaut welches zumindest bei mir von Haus aus eine leichte Keilform aufweist.
 
Zuletzt bearbeitet:

CF01

macht Rennlizenz
Mitglied seit
18 Juli 2016
Standort
Stuttgart
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 2,2i
Doof nur das der Wagen wohl auf eine Bühne muss - da schaue ich mal nach einer Mietwerkstatt...

Ist bequemer,geht aber auch ohne und ohne ständiges hoch/runter/hoch/runter der Hebebühne was auch Zeit kostet und du am Ende evtl. eh nimmer so hoch fährst,wie es gut für dich wäre....

20190803_193840a.jpg

So löse ich das immer,hat bisher gut geklappt.Und auch beim Querlenkerwechsel gute Dienste geleistet.


Greetz

Cap
 

FrankWS

macht Rennlizenz
Mitglied seit
4 September 2018
Standort
kiebingen
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 2,5i
Kennst Du nehmen...!
(schlechter als die OEM Bmw sind die auch nicht. Hatte selber mal einen Satz in der Vfl-Front, eine Weile verbaut)
Ok, mal zum Spaß ausgebaut, also der Reflektor ist nicht mehr schön, da will ich zwei neue 😁
Wenn es noch Alternativen gibt nur her damit 😇
 

drivesix

macht Rennlizenz
Mitglied seit
4 November 2019
Standort
31226 Peine
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0si
Na ja, Marelli ist auch Erstausrüster. Mitunter leider auch mit durchwachsener Qualität (Italiener). So auch die eckigen Nebelscheinwerfer am E85 LCI, kommen auch von Magneti Marelli.
Gruß Olli
 

RST

Rennlizenz erhalten
Active Member
Mitglied seit
3 April 2014
Standort
Gernsheim
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0si
Hallo. Welches Schlechtwegepaket wäre das "Richtige" für einen 2003er 3.0i mit Eibach Pro Kit? Sprich welche Höhe (Stärke)? Da gibt es ja allerlei verschiedene.
Ist die Optik ohne diese Unterlagen wirklich so bescheiden? Momentan ist noch das M Fahrwerk verbaut welches zumindest bei mir von Haus aus eine leichte Keilform aufweist.

E46 14.5mm, Teilenummer 33531094754
 

Aurelian

Fahrer
Mitglied seit
30 März 2018
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0si
Ich bitte um eure Hilfe: Habe originale BMW-Performance-Alupedalauflagen bekommen. Leider fehlen die Schrauben. Welche müssen verwendet werden? M3 oder M4? Kann ich einfach Torx-Senkkopf-Schrauben aus Edelstahl nehme?
Und ja, es fehlt das Beiblatt. Könnte bitte jemand ein pdf davon hier einstellen oder mir als pm senden? Herzlichen Dank und allen ein sonniges Wochenende.
 

Roland73

macht Rennlizenz
Mitglied seit
26 März 2016
Standort
Hamminkeln
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 2,5i
Moin ...
Woran kann das liegen das seit kurzen mein Verdeck nicht mehr richtig öffnet ?
Wenn ich das Verdeck losmachen will , drücke ich ganz normal den Knopf , die LED blinkt ROT , die Scheiben fahren runter , das Verdeck entriegelt und fährt ca. 2 cm los ! Danach hört man die Pumpe zwar aber das Verdeck fährt nicht weiter los !
Zum schließen fährt es die ca. 2cm ganz normal zu bis die LED nicht mehr blinkt !
Habe den öffen/schließen Vorgang ein paar mal wiederholt , dann fuhr das Verdeck komplett runter ( keine Ahnung warum es dann funktionierte !? )
Wenn es komplett öffnet dauert es auch nicht länger wie sonst auch !
Die Verdeckpumpe liegt im Kofferraum geschützt und der Vorbesitzer hat noch eine neue sogar einbauen lassen ( is jetzt aber auch schon ca 6 Jahre her ) .
Wisst ihr warum das Verdeck nur noch ca . 2cm öffnet ?
 
Zuletzt bearbeitet:

MM13

macht Rennlizenz
Mitglied seit
31 Dezember 2013
Standort
Buchholz
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Moin ...
Woran kann das liegen das seit kurzen mein Verdeck nicht mehr richtig öffnet ?
Wenn ich das Verdeck losmachen will , drücke ich ganz normal den Knopf , die LED blinkt ROT , die Scheiben fahren runter , das Verdeck entriegelt und fährt ca. 2 cm los ! Danach hört man die Pumpe zwar aber das Verdeck fährt nicht weiter los !
Zum schließen fährt es die ca. 2cm ganz normal zu bis die LED nicht mehr blinkt !
Habe den öffen/schließen Vorgang ein paar mal wiederholt , dann für das Verdeck komplett runter ( keine Ahnung warum es dann funktionierte !? )
Wenn es komplett öffnet dauert es auch nicht länger wie sonst auch !
Die Verdeckpumpe liegt im Kofferraum geschützt und der Vorbesitzer hat noch eine neue sogar einbauen lassen ( is jetzt aber auch schon ca 6 Jahre her ) .
Wisst ihr warum das Verdeck nur noch ca . 2cm öffnet ?
[FAQ] Lösung: Verdeck läuft an, bleibt aber stehen ---> Kabelbruch | zroadster.com - Die deutsche BMW Z Community.
 

TL 77

Fahrer
Mitglied seit
7 September 2020
Standort
Sauerland (NRW)
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 2,5si
Morgen zusammen...

kommt der Innenraumfilter mit den Pfeilen nach oben oder nach unten rein?

Dankeschön
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    83,4 KB · Aufrufe: 15
  • image.jpg
    image.jpg
    82,4 KB · Aufrufe: 15

Hardy_S

macht Rennlizenz
Mitglied seit
19 August 2013
Standort
Hannover
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Ich würde mal das Sieb vor der Pumpe sauber machen.
Wenn du die Pumpe demontierst ist darunter ein kleiner schwarzer Gummiring in dem die Pumpe steckte.
Den kannst du auch nach oben rausziehen. An ihm befindet sich ein Sieb das vermutlich mit Schleim verstopft ist. Achtung! Der Wischwasserbehälter entleert sich dann. ;)
Dieser Schleim bildet sich meist wenn sich Frostschutz und Reiniger für den Sommer nicht vertragen.
Den Filter kannst du mit einer Bürste reinigen.
Am besten ist es dann auch den Wischwasserbehälter ordentlich auszuspülen, sonst hast du den Salat bald wieder.

Hab heute das Sieb ausgebaut.
War total verschleimt und aus dem Behälter kam noch ein großer Schleimhaufen raus, sah aus wie ein nasses Taschentuch.
Sieb gesäubert, Behälter ausgespült und nun funktioniert wieder alles.
Danke!
 

andifossi

...der will nur spielen...
Active Member
Mitglied seit
11 Februar 2013
Standort
53506
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0i
Hab heute das Sieb ausgebaut.
War total verschleimt und aus dem Behälter kam noch ein großer Schleimhaufen raus, sah aus wie ein nasses Taschentuch.
Sieb gesäubert, Behälter ausgespült und nun funktioniert wieder alles.
Danke!
Passiert immer dann, wenn man wischwasser aus Kanister mit Seifen und Prilmittel mischt.
 

WarLord

macht Rennlizenz
Mitglied seit
5 Juni 2017
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0si
Kenn das Verhalten nur von meinem BMW. Weder die VWs davor noch der Alfa hatte jemals das Problem. ;)
 

pixelrichter

Umbau Hydraulikpumpe e85
Special Member
Sponsor
Mitglied seit
26 April 2011
Standort
97907 Hasloch, Im Battl 8
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 2,5si
Moin ...
Woran kann das liegen das seit kurzen mein Verdeck nicht mehr richtig öffnet ?
Wenn ich das Verdeck losmachen will , drücke ich ganz normal den Knopf , die LED blinkt ROT , die Scheiben fahren runter , das Verdeck entriegelt und fährt ca. 2 cm los ! Danach hört man die Pumpe zwar aber das Verdeck fährt nicht weiter los !
Zum schließen fährt es die ca. 2cm ganz normal zu bis die LED nicht mehr blinkt !
Habe den öffen/schließen Vorgang ein paar mal wiederholt , dann für das Verdeck komplett runter ( keine Ahnung warum es dann funktionierte !? )
Wenn es komplett öffnet dauert es auch nicht länger wie sonst auch !
Die Verdeckpumpe liegt im Kofferraum geschützt und der Vorbesitzer hat noch eine neue sogar einbauen lassen ( is jetzt aber auch schon ca 6 Jahre her ) .
Wisst ihr warum das Verdeck nur noch ca . 2cm öffnet ?

@Roland73
du schreibst, dass man die Pumpe noch hört? Auch wenn das Dach nicht mehr weitergeht?
dann hat das mit einem Kabelbruch @MM13 nix zu tun
 
Zuletzt bearbeitet:

Roland73

macht Rennlizenz
Mitglied seit
26 März 2016
Standort
Hamminkeln
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 2,5i
Hi ...
Ja , man hört die Pumpe weiter !
Das Dach öffnet ca. 2 cm und bleibt dann stehen ( aber die Pumpe läuft ! ) .
LED blinken ganz normal wie immer , die Fenster fahren runter wie immer , nur das Verdeck geht nur minimal los !
( is auch bisher nur 2 mal aufgetreten , das Auto wird meistens nur noch am Wochende bewegt ) .
Bis vor ca eine Woche ist das Verdeck noch ganz normal auf und zu gefahren !
 
Oben Unten