Rubbeln beim bremsen und schwarze Punkte

MaZetti

Fahrer
Mitglied seit
14 März 2019
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
Hallo zusammen,

Musste feststellen, dass ich beim etwas stärken Bremsen nach einiger Zeit so ein Art rubbeldes Geräusch beim Bremsen habe.
Z.B. bei 220 auf 120km/h tritt es zum Ende des Bremsvorgangas auf. Das Lenkrad oder Gaspedal wackelt nicht spürbar.

Wisst ihr was das sein könnte?
 

andifossi

...der will nur spielen...
Active Member
Mitglied seit
11 Februar 2013
Standort
53506
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0i
Hallo zusammen,

Musste feststellen, dass ich beim etwas stärken Bremsen nach einiger Zeit so ein Art rubbeldes Geräusch beim Bremsen habe.
Z.B. bei 220 auf 120km/h tritt es zum Ende des Bremsvorgangas auf. Das Lenkrad oder Gaspedal wackelt nicht spürbar.

Wisst ihr was das sein könnte?
Bilder von der Scheibe? Schwarze Punkte?
 
OP
M

MaZetti

Fahrer
Mitglied seit
14 März 2019
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
So sieht das aus.
 

Anhänge

  • IMG_20210405_223037.jpg
    IMG_20210405_223037.jpg
    142,8 KB · Aufrufe: 62

andifossi

...der will nur spielen...
Active Member
Mitglied seit
11 Februar 2013
Standort
53506
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0i
Ceramic Beläge? Scheibenhersteller?
 

Kurt_K

macht Rennlizenz
Mitglied seit
4 Januar 2015
Standort
Chemnitz
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
das gleiche Bild hatte ich bei den Originalscheiben damals auch.... nachdem ich von 250 auf 100 bremsen musste.
Ich gehe mal von verglasten Belägen aus. Die machen sich oft erst mit etwas temperatur durch ein rubbeln bemerkbar.

Einmal tauschen 👍🏿
 
OP
M

MaZetti

Fahrer
Mitglied seit
14 März 2019
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
Danke euch. Also Scheibe sollte die original sein.
Also er stand schon länger über den Winter :D.
Also sind die Beläge wohl nicht mehr OK.
 

schluerfi

Fahrer
Mitglied seit
3 März 2012
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
Wechsel nicht überstürzt. Das sind Belagsreste. Das bremst sich wieder weg.
 

Kurt_K

macht Rennlizenz
Mitglied seit
4 Januar 2015
Standort
Chemnitz
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
das hat sich bei mir nicht weggebremst.

das sind m.M.n. keine Belagrückstände sondern Spuren von Hotspots.
Aber probier es gern aus
 
OP
M

MaZetti

Fahrer
Mitglied seit
14 März 2019
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
Aber ihr meint ein Wechsel der Bremsklötze würde reichen? Oder doch besser beides wechseln?
Warum tritt das denn auf? Liegt es an der Standzeit?
 

schluerfi

Fahrer
Mitglied seit
3 März 2012
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
Ich würde wie gesagt erstmal gar nichts wechseln. Fahr doch erst mal 500 km. Ich hatte ja auf Belagsreste getippt, aber wenn das Auto lange gestanden hat, kann es auch eine feine Korrosion sein. Aber auch die bremst sich weg.
 
OP
M

MaZetti

Fahrer
Mitglied seit
14 März 2019
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
Also seit dem Stand bin ich sicher schon über 1000km gefahren. Es ist am Wochenende auf der Autobahn erstmalig aufgetreten.

Gut also kann ich damit erstmal weiter fahren? Bei Bremsen bin ich vorsichtig.
 

Jannny

Testfahrer
Mitglied seit
26 Oktober 2019
Standort
Südliche Nordsee
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 2,5i

Wenn ich die Infos richtig deute, dass läuft das unter ‚Thermischen Rubbeln, vgl. seite 37 des Textar Schadensbeurteilungsdoks. Wäre dann eine örtlich überhitze Bremsscheibe.

quelle des screenhot, oben verlinktes dok.
 

Anhänge

  • 523C8CD0-25C9-485E-91D3-7C071F36AE2C.png
    523C8CD0-25C9-485E-91D3-7C071F36AE2C.png
    795,5 KB · Aufrufe: 25

Kurt_K

macht Rennlizenz
Mitglied seit
4 Januar 2015
Standort
Chemnitz
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
sog. Hotspots...
Hast Du denn mal stark bremsen müssen?
 
OP
M

MaZetti

Fahrer
Mitglied seit
14 März 2019
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
Es ging. Keine Vollbremsung. Etwas stärker und länger aber nicht übermäßig.
In letzter Zeit kann ich mich auch nicht erinnern.
 

canache

Testfahrer
Mitglied seit
13 Mai 2015
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
mein erstauto ist ein volvo 850t5 da ist das gerubbel immer mal wieder ein thema. ich kann jedem nur raten hersteller von scheiben und belägen nicht zu mischen. das thema keramic oder nicht ist eigentlich auch schnell geklärt. keramic wird zwar oft angeboten von den herstellern aber nie als Empfehlung . Was passt findet man bei Jurid in den unterlagen. bestimmt nicht bei amazon oder autoteile xy de. wenn es nach denen geht passt alles
 
Oben Unten