Welcher Hintern ist denn eigentlich der schönere?

mogwai

Fahrer
Mitglied seit
27 September 2019
Standort
D-23843 Bad Oldesloe
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 2,0i
Das schwarze Z Emblem kommt richtig gut in der Farbkombi mit dem Dach.
das bleibt jetzt auch drauf :O_oo: War ein Versuch so viel "Glanzsilber" wie möglich zu entfernen. Gibt`s bei Aliexpress für ca.2€ und entspricht zu 100% der Quali und Größe dem silbernen Original
 
Zuletzt bearbeitet:

MM13

macht Rennlizenz
Mitglied seit
31 Dezember 2013
Standort
Buchholz
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Hat was. Irgendwelche Sachen beim Eintragen oder "anpassen" zu beachten?
Vorne 8x19" ET29 ist eng, könnte also schleifen (Radhausschale vorne bearbeiten, gibt genügend Threads/Posts bitte selber suchen).
Rein Theoretisch brauchst Du ein Traglastgutachten von BMW (wird wohl nicht mehr ausgestellt, gibt aber eine Sammlung im Forum, auch hier: bitte selber suchen).
Praktisch: wenn der abnehmende Ingenieur weiß, was er macht, sollte er auch ohne den Schrieb auskommen.
 

Michele

macht Rennlizenz
Mitglied seit
23 November 2014
Standort
D-58509 Lüdenscheid
Wagen
BMW Z4 e89 sDrive35is
Es gibt einige Stylings bei den BMW-Felgen, die wirklich chic sind. Auch die 326er sehen auf dem Auto von Ronny wirklich klasse aus. :t

Aaaaaaaber leider sind auch die meisten BMW-Felgen wirkliche Bleischuhe. Habe selbst die Erfahrung gemacht, das es kein besseres "Tuning" gibt, als leichte Felgen zu verbauen. Die Längs- und Querdynamik verbessert sich spürbar, der Komfort nimmt zu und das Auto fühlt sich leichtfüßiger an. Die Erfahrung habe ich beim E85 2.5si als auch beim E89 35is gemacht. Natürlich immer gleiche Reifen- und Felgenbreiten, NON-RFT usw. vorausgesetzt.

Möchte hier aber auch nichts mies reden. Wem das nicht so wichtig ist und das Design oder Originalität im Vordergrund stehen, kann natürlich gerne ins BMW-Regal greifen und sich an der Optik erfreuen.
Persönlich hat es mich davon abgehalten, weiter Originale BMW-Felgen zu fahren.

Vorne 8x19" ET29 ist eng, könnte also schleifen (Radhausschale vorne bearbeiten, gibt genügend Threads/Posts bitte selber suchen).
Rein Theoretisch brauchst Du ein Traglastgutachten von BMW (wird wohl nicht mehr ausgestellt, gibt aber eine Sammlung im Forum, auch hier: bitte selber suchen).
Praktisch: wenn der abnehmende Ingenieur weiß, was er macht, sollte er auch ohne den Schrieb auskommen.
Ohne Traglastbescheinigung wird das nichts mit dem eintragen beim TüV. Die 326er sollte aber in der Sammlung von @Jack Blues dabei sein.
 

Ronny G.

macht Rennlizenz
Mitglied seit
20 März 2017
Standort
Leipzig
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Ja die liebe M326, eigentlich fast wöchentlich erreichen mich Fragen zu dieser Felge hier :D ... gefühlt machen sie auch Optisch 50% bei meinem Zetti aus, wäre sonst voll die Stangenware :P

Ja ein fähiger Prüfer braucht keine Papiere, der gibt die KBA Nummer von der Felge in sein System ein und schon hat er alle Infos, so war es bei mir, habe alles brav bei BMW damals besorgt und der Prüfer meinte das er schon längst das PDF vor sich hat ;)

Und weil Ontopic .... der Zetti mal wieder von hinten....
IMG_2485b.jpg
 

Ronny G.

macht Rennlizenz
Mitglied seit
20 März 2017
Standort
Leipzig
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
@Ronny, ist dein Sturz hinten wirklich so extrem wie auf dem letztem Foto ? macht sich das am Abrieb deiner neuen Pellen schon bemerkkbar oder teuscht das Foto nur ?

Das war 2018 .... da war er noch nicht Gewebert ;) ... und bei knapp 3° .... und ja die Pellen fanden das nicht toll. Jetzt bin ich bei so um 2,0 durch WW eingestellt.
 

Jack Blues

Rennlizenz erhalten
Mitglied seit
17 Juli 2012
Standort
Wuppertal
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Aaaaaaaber leider sind auch die meisten BMW-Felgen wirkliche Bleischuhe. Habe selbst die Erfahrung gemacht, das es kein besseres "Tuning" gibt, als leichte Felgen zu verbauen.
Für die Eisdiele 🍨 reichen die 326er, dass man damit allerdings keine Kurven fahren, sieht man ja in Ronny's Videos: also die 326er können Eisdiele etwas und über durchgezogene Linien fahren, sehr gut :D :D :D

ps: natürlich taugen die 313er für die Eisdiele noch besser :P
 

Ronny G.

macht Rennlizenz
Mitglied seit
20 März 2017
Standort
Leipzig
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Für die Eisdiele 🍨 reichen die 326er, dass man damit allerdings keine Kurven fahren, sieht man ja in Ronny's Videos: also die 326er können Eisdiele etwas und über durchgezogene Linien fahren, sehr gut :D :D :D

ps: natürlich taugen die 313er für die Eisdiele noch besser :P

Durchgezogene Linien .... dafür möchte ich Beweise :D

Dafür liegen meine Eisdielen Europaweit verstreut während sie hier bei den Hobby Schumis nicht weiter weg als 50km sein dürfen :P

Mit der 313er noch mal die Kurve bekommen ;)

edit :
Es wird bestimmt auf diese Stelle spekuliert ..... jetzt noch mal auf 4k groß stellen und genau hin schauen was da los ist :) gleich am Anfang, übrigens ich auf dem Weg zur Eisdiele :P
 
Zuletzt bearbeitet:

Michele

macht Rennlizenz
Mitglied seit
23 November 2014
Standort
D-58509 Lüdenscheid
Wagen
BMW Z4 e89 sDrive35is
Ja ein fähiger Prüfer braucht keine Papiere, der gibt die KBA Nummer von der Felge in sein System ein und schon hat er alle Infos, so war es bei mir, habe alles brav bei BMW damals besorgt und der Prüfer meinte das er schon längst das PDF vor sich hat ;)
Kann ich nicht bestätigen. Musste bisher jedes mal eine Traglastbescheinigung (oder Gutachten/ ABE) vorlegen. Sonst hätte ich gleich wieder fahren können...

Sensationell dein Video vom Furkapass, traumhafte Kulisse. :11sweethe Eine Tour, die den Pass beinhaltet, muss unbedingt auf meine Bucket List...
 
Zuletzt bearbeitet:

Ronny G.

macht Rennlizenz
Mitglied seit
20 März 2017
Standort
Leipzig
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Kann ich nicht bestätigen. Musste bisher jedes mal eine Traglastbescheinigung (oder Gutachten/ ABE) vorlegen. Sonst hätte ich gleich wieder fahren können...

Sensationell dein Video vom Furkapass, traumhafte Kulisse. :11sweethe Eine Tour, die den Pass beinhaltet, muss unbedingt auf meine Bucket List...

Ja das ist wie der Wetterbericht, sehr launig, kommt echt auf den Prüfer drauf an.... ich hatte da wohl einen sehr wohl wollenden Prüfer, war bei uns hier in Leipzig bei der Dekra, die für extrem gründliche Arbeit bekannt sind.

Danke dir, ja diese Ecke dort unten ist sehr empfehlenswert, vielleicht werde ich nächsten Monat mal eine Spontane Runde mit unserem @1975volker dort drehen. Kannst du herrlich den Furkapass, Grimsel und meinem Lieblingspass dem Sustenpass eine Runde kombinieren. Traumhafte Ecke .... da bin ich letztes Jahr 2 Tage im Kreis gefahren :D
 

Michele

macht Rennlizenz
Mitglied seit
23 November 2014
Standort
D-58509 Lüdenscheid
Wagen
BMW Z4 e89 sDrive35is
Danke dir, ja diese Ecke dort unten ist sehr empfehlenswert, vielleicht werde ich nächsten Monat mal eine Spontane Runde mit unserem @1975volker dort drehen. Kannst du herrlich den Furkapass, Grimsel und meinem Lieblingspass dem Sustenpass eine Runde kombinieren. Traumhafte Ecke .... da bin ich letztes Jahr 2 Tage im Kreis gefahren :D
Top, wie Du auch die Drohne mit einbindest! 👍🏼
Die Strecke und Gegend sehen einfach traumhaft aus, da würde ich auch sofort 2 Tage mit im Kreis fahren... 😍 😂

Was heißt denn spontane Runde? Sind ja doch einige Kilometerchen An-& Abreise von Dir aus, da sprechen wir ja auch von Übernachtungen außerhalb des Zettis...
Das Hotel in der 180 Grad Kehre ist vermutlich nicht gerade wegen seiner ruhigen Lage zu empfehlen? 😉
 

Jack Blues

Rennlizenz erhalten
Mitglied seit
17 Juli 2012
Standort
Wuppertal
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Top, wie Du auch die Drohne mit einbindest! 👍🏼
Die Strecke und Gegend sehen einfach traumhaft aus, da würde ich auch sofort 2 Tage mit im Kreis fahren... 😍 😂

Was heißt denn spontane Runde? Sind ja doch einige Kilometerchen An-& Abreise von Dir aus, da sprechen wir ja auch von Übernachtungen außerhalb des Zettis...
Das Hotel in der 180 Grad Kehre ist vermutlich nicht gerade wegen seiner ruhigen Lage zu empfehlen? 😉
Das Hotel ist seit Ewigkeiten bekannt. Spontane Runde, Grimsel-Furka-Susten geht immer.
Gooooldfinger:

Hotel Belvédère: Zeuge einer vergangenen Zeit - 20 Minuten
 

Ronny G.

macht Rennlizenz
Mitglied seit
20 März 2017
Standort
Leipzig
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Top, wie Du auch die Drohne mit einbindest! 👍🏼
Die Strecke und Gegend sehen einfach traumhaft aus, da würde ich auch sofort 2 Tage mit im Kreis fahren... 😍 😂

Was heißt denn spontane Runde? Sind ja doch einige Kilometerchen An-& Abreise von Dir aus, da sprechen wir ja auch von Übernachtungen außerhalb des Zettis...
Das Hotel in der 180 Grad Kehre ist vermutlich nicht gerade wegen seiner ruhigen Lage zu empfehlen? 😉

Spontan deswegen weil ich mich einfach wie letztes Jahr 2 Wochen zu der Zeit in den Alpen herum treibe, was ich dort genau wann wie wo mache steht null fest, ich möchte es diesmal so komplett ohne Plan angehen.... die geplante Island Reise ist geplatzt wegen Corona. Na dann spule ich eben mal wieder 4000 Kilometer auf den Zetti. Dazu sollte gesagt sein das ich in der Schweiz recht weit Östlich einen alten Schulfreund habe wo ich wohnen werde ... ist sozusagen mein Adlerhorst. Worauf ich auch mal Lust hätte, von dort aus nach Griechenland runter.... naja ich mache das alles mal abhängig von den ganzen Regularien. Die 2 Wochen müssen verfahren werden, doof Rumsitzen ist nicht.

Dieses Hotel Belvedere ist der Hammer ... es gibt lauter so Hotels dort in der Gegend die von einer Goldenen Zeit erzählen und jetzt teils verlassene Hüllen sind.

Nun mal der Po leicht seitlich im Profil :P ..... bzw meine Eisdiele .....Gletschereis :D
DSC05246.jpg
 
Oben Unten