Bastuck Komplettanlage Sound?

FoxMan21

Fahrer
Registriert
27 Dezember 2015
Ort
Chur CH
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Hey Hey

Ich habe meinem geliebten Z4 3.0i eine Bastuck Komplettanlage (VSD und ESD) gegönnt. :)
Der Bastuck VSD wurde bearbeitet und hat nun 2 durchgängige Rohre eingeschweisst.

Die Anlage hat nun 1200Km drauf und ich muss sagen ich bin einwenig entäuscht. Fast leiser als die Originalanlage (Okei diese hatte 120000Km =) )

Hat jemand Erfahrung (welcher ein Bastuck mit VSD Ersatzrohr und ESD fährt) ab wann mann mit "Sound" rechnen darf?
Ist das eine ziemlich humane kombination mit dem Bastuck? Oder wird da plötzlich noch einwenig mehr Klang kommen?

Das "Röcheln" ist vorhanden aber sehr sehr leise (wie beim Originalen) und ansonsten leider nicht viel mehr.
Ich bin durch einen VW Golf 1.4 TSI mit FSW Auspuffanlage mehr gewönnt =) / Geschweige vom Golf R mit BN-Pipes

Für antworten bin ich dankbar

Euer FoxMan
 

Bummler

Wer braucht schon Lack
Active Member
Registriert
25 Dezember 2007
Ort
Schlumpfhausen
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Also ich fahre die Anlage seit ca. 120000 Kilometern. Kann mich nicht über Sound, brabbeln etc. Beschweren. Wurde beim einschweisen der Rohre auch eine H-Pipe mit eingeschweist? Das originale ersatzrohr hat das ja.
 
OP
FoxMan21

FoxMan21

Fahrer
Registriert
27 Dezember 2015
Ort
Chur CH
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Vielleicht bin ich auch einwenig "verwöhnt" und habe zu viel von nem R6 Zylinder erwartet :) Habe gar nicht gewusst, dass das VSD-Ersatzrohr eine H-Pipe hat. Meine Rohre im VSD sind durchgängig und nicht als H-Pipe oder X-Pipe geschweisst.
 

Bummler

Wer braucht schon Lack
Active Member
Registriert
25 Dezember 2007
Ort
Schlumpfhausen
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Vielleicht bin ich auch einwenig "verwöhnt" und habe zu viel von nem R6 Zylinder erwartet :) Habe gar nicht gewusst, dass das VSD-Ersatzrohr eine H-Pipe hat. Meine Rohre im VSD sind durchgängig und nicht als H-Pipe oder X-Pipe geschweisst.

Also in Sachen Sound sollte mein Zetti etwas über nem 1.4er Golf liegen und in Sachen Sound gibt's da viel Potential.

Leider hast du jetzt schon viel Geld versenkt und dann auch noch so umgebaut dass es schlecht zu verkaufen ist.

Mein Tip wäre sonst gewesen zu asg zu fahren, die machen dir zum relativ schmalen Kurs den Sound den du möchtest. Eventuell bauen die auch bastuck um, fragen kannst du ja mal.
 

Shpongled

Fahrer
Registriert
13 Februar 2015
Ort
74080 Heilbronn
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 2,2i
Also ich fahre die Anlage seit ca. 120000 Kilometern. Kann mich nicht über Sound, brabbeln etc. Beschweren. Wurde beim einschweisen der Rohre auch eine H-Pipe mit eingeschweist? Das originale ersatzrohr hat das ja.


Dito.. Anlage allerdings erst seit 800 km verbaut. Sound super... Wird von fahrt zu fahrt besser...

gruss björn
 
OP
FoxMan21

FoxMan21

Fahrer
Registriert
27 Dezember 2015
Ort
Chur CH
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Danke für eure Antworten.
Guter Tip mit ASG, habe dies vor dem Kauf schon mal in betracht gezogen. Jedoch einwenig aus den Augen verloren. (Zu grosse Distanz und hat mich einwenig "abgeschreckt" den Auspuff zu Versenden)
Mal schauen, vielleicht wird der Auspuff ja noch einwenig lauter und kerniger :)

Schönes Weekend euch allen

Gruss
 

Hesse

macht Rennlizenz
Registriert
19 August 2015
Ort
LDK
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Meiner war von Anfang an ziemlich aufdringlich, auch neu gekauft mit Ersatzrohren von Bastuck ab Kat

Ist ne Glückssache, Bekannter hat auch nen Bastuck ESD und da kommt auch nix raus trotz VSD Ersatz

Woher bist du?
 

Bummler

Wer braucht schon Lack
Active Member
Registriert
25 Dezember 2007
Ort
Schlumpfhausen
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Danke für eure Antworten.
Guter Tip mit ASG, habe dies vor dem Kauf schon mal in betracht gezogen. Jedoch einwenig aus den Augen verloren. (Zu grosse Distanz und hat mich einwenig "abgeschreckt" den Auspuff zu Versenden)
Mal schauen, vielleicht wird der Auspuff ja noch einwenig lauter und kerniger :)

Schönes Weekend euch allen

Gruss

Fahr mal ne Tankfüllung im 5ten Gang über 200 auf der Autobahn, das macht schon mal vieles besser ;)
 
OP
FoxMan21

FoxMan21

Fahrer
Registriert
27 Dezember 2015
Ort
Chur CH
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Ich bin aus der Schweiz :) hmm dann habe ich einen zu vollgestopften ESD bekommen :)... Im 5. Gang 200 Km/h =in der Schweiz ziemlich heikel :D
 

Bummler

Wer braucht schon Lack
Active Member
Registriert
25 Dezember 2007
Ort
Schlumpfhausen
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Ich bin aus der Schweiz :) hmm dann habe ich einen zu vollgestopften ESD bekommen :)... Im 5. Gang 200 Km/h =in der Schweiz ziemlich heikel :D

Wichtig ist viel Volllast und das gibt's on der Form halt nur auf der deutschen Autobahn. Ich bin vor 5 Jahren aus der Schweiz nach hause "geflogen" keine Ahnung mehr wie viele Stunden wir durch die Nacht gefahren sind aber es war lange und es war schnell. Die Anlage war für Stunden "unter Feuer" seitdem war sie deutlich lauter. Inzwischen ist natürlich sowieso noch was dazu gekommen aber 120000 km kannst du schlecht mal eben drauf fahren. ;)
 

Magin

macht Rennlizenz
Registriert
16 Januar 2013
Ort
Viernheim
Wagen
anderer Wagen
Da kann ich mich Sven nur anschließen [emoji106]

ich habe der Anlage (Damals noch Bastuck VSD und ESD) direkt nach der Montage 50km Dauerfeuer auf der AB gegeben. Beim darauf folgenden Tankstopp hat der Auspuff durchgängig gequalmt und sehr interessant gerochen :D
 

andifossi

...der will nur spielen...
Active Member
Registriert
11 Februar 2013
Ort
53506
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0i
Da kann ich mich Sven nur anschließen [emoji106]

ich habe der Anlage (Damals noch Bastuck VSD und ESD) direkt nach der Montage 50km Dauerfeuer auf der AB gegeben. Beim darauf folgenden Tankstopp hat der Auspuff durchgängig gequalmt und sehr interessant gerochen :D

Ich hoffe Ihr habt alle den inneren Rohrtransportschutz vor der Montage entfernt??? Daher der Gestank...
Dieser dient dazu, dass keine Teile in die Rohre fallen und Geräusche verursachen...













:X:laugh4::laugh4::laugh4::12tongue3
 

Hesse

macht Rennlizenz
Registriert
19 August 2015
Ort
LDK
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Also ich hab da nix rausgenommen, dachte schon der riecht aber komisch :D
 
OP
FoxMan21

FoxMan21

Fahrer
Registriert
27 Dezember 2015
Ort
Chur CH
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Ganz ne lustige Frage :) hat jemand den Bastuck ESD schon mal geöffnet? Bevor der ESD verbaut wurde, habe ich mit einem Endoskop den Endschalldämpfer "erforscht" :)
Ich habe eine Zeichnung gemacht, wie ich mir den ESD vorstelle. (Blick von oben)

show.php

show.php

Die leere Kammer rechts würde auch folgendes Bild bestättigen, dass dort ein Hitzestau verursacht wird.

show.php

show.php

Was meint Ihr, wenn man den ESD öffnet und die Dämmwolle rausnehmen würde (In der Kammer Links) wie würde sich der Klang verändern? Eher nur Richtung Laut oder eher Blechern/Kreischend Richtung M-Sound.
Das sind halt meine "kindischen" Gedanken um den Sound zu verändern :)
(Ist sicher schon der 10. Abend an dem ich am Nachforschen bin) :)


Danke euch
 

Hesse

macht Rennlizenz
Registriert
19 August 2015
Ort
LDK
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Verändert sich Richtung Blech, aus eigener Erfahrung durch einen Bekannten
 
OP
FoxMan21

FoxMan21

Fahrer
Registriert
27 Dezember 2015
Ort
Chur CH
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Wie hast du es empfunden? Schlecht oder halt hmm speziell? Würdest du es selber machen? :) Derjenige hat nicht per Zufall ein Soundfile? ...soo fertig mit meiner fragerei :D
 
Oben Unten