30i - Sound

Benster

macht Rennlizenz
Mitglied seit
20 April 2011
Standort
München
Wagen
BMW Z4 e89 sDrive35i
Die BMW Reihensechser Sauger klingen halt nicht so besonders....(außer mit Turbo :D)
Dafür klingen sie angenehm und nicht nervig. Aber an den rassigen Sound eines Nissan 370Z oder anderer V6 kommen sie nicht ran.
 

Brummm

... nur zufällig hier
Special Member
Mitglied seit
16 August 2004
Wagen
anderer Wagen
Die BMW Reihensechser Sauger klingen halt nicht so besonders....(außer mit Turbo :D) ...
:O
Das ist ja nun wirklich das erste Mal dass ich lese, dass das Verbauen eines Turbos positive Auswirkungen auf den Klang haben soll... :whistle:

Die BMW Reihensechser Sauger klingen halt nicht so besonders ... an den rassigen Sound eines Nissan 370Z oder anderer V6 kommen sie nicht ran.
Auch dazu gehen die Geschmäcker offensichtlich eklatant auseinander. Gerade die R6-Sauger von BMW haben ein ausgesprochen differenziertes und vielfältiges Klangspektrum. :t Kein Lärm, in der Tat, aber eben eine Klanggestaltung, die in dieser Differenziertheit weder ein Turbomotor bieten kann, noch ein V-Motor. :) :-)
 

asot00

macht Rennlizenz
Mitglied seit
24 Dezember 2013
Wagen
anderer Wagen
Die BMW Reihensechser Sauger klingen halt nicht so besonders....(außer mit Turbo :D)
Dafür klingen sie angenehm und nicht nervig. Aber an den rassigen Sound eines Nissan 370Z oder anderer V6 kommen sie nicht ran.
Eventuell beim Auspuffklang könntest du nicht ganz falsch liegen. Das war noch die Paradedisziplin von BMW. Aber die 6Zylinder Motoren an sich sind auf dem Markt kaum zu toppen. Kein Hersteller hat die Entwicklung so weit voran getrieben.
 

Benster

macht Rennlizenz
Mitglied seit
20 April 2011
Standort
München
Wagen
BMW Z4 e89 sDrive35i
Eventuell beim Auspuffklang könntest du nicht ganz falsch liegen. Das war noch die Paradedisziplin von BMW. Aber die 6Zylinder Motoren an sich sind auf dem Markt kaum zu toppen. Kein Hersteller hat die Entwicklung so weit voran getrieben.

Ich rede hier NUR vom Auspuffklang. Die Reihensechszylinder von BMW sind für mich ganz ganz weit vorne. Ich habe mich damals ja selbst nicht ohne Grund bei meinem E85 gegen den Nissan entschieden - auch wenn mir der Sound besser gefallen hat.
 

Benster

macht Rennlizenz
Mitglied seit
20 April 2011
Standort
München
Wagen
BMW Z4 e89 sDrive35i
:O
Das ist ja nun wirklich das erste Mal dass ich lese, dass das Verbauen eines Turbos positive Auswirkungen auf den Klang haben soll... :whistle:


Auch dazu gehen die Geschmäcker offensichtlich eklatant auseinander. Gerade die R6-Sauger von BMW haben ein ausgesprochen differenziertes und vielfältiges Klangspektrum. :t Kein Lärm, in der Tat, aber eben eine Klanggestaltung, die in dieser Differenziertheit weder ein Turbomotor bieten kann, noch ein V-Motor. :) :-)

Also der alte Golf R32 hat für mich ein deutlich breiteres Klangspektrum. Von bassig bis trompeten ist da alles dabei. Ich kenne einige V6 Motoren, die ich soundtechnisch spannender (sportlicher) finde als den sehr "seidigen" R6 Klang.
 

Brummm

... nur zufällig hier
Special Member
Mitglied seit
16 August 2004
Wagen
anderer Wagen
Also der alte Golf R32 hat für mich ein deutlich breiteres Klangspektrum. ... Ich kenne einige V6 Motoren, die ich soundtechnisch spannender (sportlicher) finde als den sehr "seidigen" R6 Klang.
Wie gesagt ist der Motorklang halt ein Thema, zu dem Meinungen und Wahrnehmungen erheblich auseinandergehen. ;) Ich empfinde die (mir bekannten) V6-Motoren gegenüber den Reihensechszylindern allenfalls als gesteigert krawallig (der V6 im F-Type ist dafür ein gutes Beispiel...), aber keineswegs als klanglich differenziert. Nun kenne ich mich nicht mit VW aus (Gott bewahre ... :eek: :o), aber der R32 wird kaum anders klingen. Was ich da bisher gehört habe, war eher dürftig bis peinlich.

Auch ein V8, nebenbei gesagt, bietet m. E., jedenfalls in den höheren Drehzahlen, nicht die Klangvielfalt eines R6. Sondern V8-Motoren schöpfen ihren akustischen Wert aus tiefen Drehzahlen sowie aus der "klanglichen Wucht" bei Lastbefehl. :) :-)

Natürlich ist das eine müßige Diskussion, weil da wie gesagt jeder seine eigene Wahrnehmung hat. Warum auch nicht? :) :-)
 

asot00

macht Rennlizenz
Mitglied seit
24 Dezember 2013
Wagen
anderer Wagen
Der F-Type V8 hat mir z.B. nicht so gefallen, da der Klangcharakter bei offenen Klappen in jeder Drehzahl nahezu gleich war. Lediglich die Lautstärke hat sich geändert. Corvette C7 oder der BMW S65 Motor sind da komplett anders.
 

H & H-Z4

geradeaus ist langweilig
Active Member
Mitglied seit
4 September 2016
Standort
Rhein - Main
Wagen
BMW Z4 e89 sDrive23i
Ja. So verwunderlich?

Ja. Ich hätte nicht gedacht, dass zwischen dem 2.5er und dem 3.0er klanglich solch ein großer Unterschied ist.
Ich habe zwar keinen Video vom orginalen Klang unseres ZZZZ, aber ich fand ihn schlicht charakterlos.
Mit dem F&F ESD ist es für mich sehr ok.
Mit dem 3.0er, so wie du ihn hier präsentierst, hätte ich F&F vermutlich nicht in Anspruch genommen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
d///max

d///max

Fahrer
Mitglied seit
10 Februar 2015
Wagen
BMW Z4 e89 sDrive35is
Ja. Ich hätte nicht gedacht, dass zwischen dem 2.5er und dem 3.0er klanglich solch ein großer Unterschied ist.
Ich habe zwar keinen Video vom orginalen Klang unseres ZZZZ, aber ich fand ihn schlicht charakterlos.
Mit dem F&F ESD ist es für mich sehr ok.
Mit dem 3.0er, so wie du ihn hier präsentierst, hätte ich F&F vermutlich nicht in Anspruch genommen ;)

Aus dem Grund hab ich mir gedacht ich muss dieses Video machen. Es heißt oft, wie du sagst, es sei kein Unterschied zwischen 23i und 30i. Aber den halben Liter merkt man dann doch, wenn man ein bisschen genauer hinhört. Sehr präsent, sowohl innen als auch außen. Er rotzt so vor sich hin und hat wirklich ein schönes Klangspektrum. Gleichzeitig keineswegs nervig, dröhnend oder sonst irgendwie ungut. Für meine Ohren wirklich ein Genuss ...und dass beim Thema Klang und Sound die Geschmäcker auseinanderdriften ist doch bekannt. Sind wir froh
 

H & H-Z4

geradeaus ist langweilig
Active Member
Mitglied seit
4 September 2016
Standort
Rhein - Main
Wagen
BMW Z4 e89 sDrive23i
Wie hattest du denn die Kamera befestigt um die Aufnahmen zu machen und mit welcher Kamera hast du gefilmt.
Gibt es viellecht ein Foto von der Kamera am Heck?
 
OP
d///max

d///max

Fahrer
Mitglied seit
10 Februar 2015
Wagen
BMW Z4 e89 sDrive35is
Wie hattest du denn die Kamera befestigt um die Aufnahmen zu machen und mit welcher Kamera hast du gefilmt.
Gibt es viellecht ein Foto von der Kamera am Heck?

Foto hab ich keines. Ist eine GoPro Hero4 black und hab sie einfach schräg über dem Auspuff mit Saugnapf montiert.
Warning: Nicht zu nah/genau oberhalb des Auspuffs montieren. Hab so nämlich schon mal eine GoPro geschmolzen! :cautious:
 
Oben Unten