Ersatzteilversorgung BMW, welche Teile sind schon ein Problem

brunsvige

Fahrer
Registriert
7 September 2020
Ort
Aschaffenburg
Wagen
BMW Z3 coupé 2,8i
Man sieht ja immer wieder bei Kleinanzeigen Suchanfragen für günstige Coupes bis 8 oder 9K, egal ob Unfall, Rost oder sonstige Beschädigungen.
Ich frag mich ob die Leute wissen worauf sie sich bei so einer Restaurierung einlassen? Die müssen doch auf die Teilepreise ein Auge haben um das einigermaßen kalkulieren zu können, wo man am Ende rauskommt.
Noch schlimmer ist es ja, wenn man Teile einfach nicht mehr kriegt. Sind die naiv oder haben die bereits zwei Schlachtcoupes im Hof stehen?
Oder gerade die werden dann ausgeschlachtet. Müsste man mal durchrechnen, bei den Preisen die für gebrauchte Teile aufgerufen werden. Wenn der Platz vorhanden ist ...

brunsvige
 
OP
taemmie

taemmie

macht Rennlizenz
Registriert
26 November 2008
Der Satz Deckelkinematik, er war ja auch schon mehrfach in Diskussionen, er ist gerade bei Leebmann im Sonderangebot.
Schnapper: Nur 750 Euro!
 
OP
taemmie

taemmie

macht Rennlizenz
Registriert
26 November 2008
Gestern hab ich mit einem Bekannten telefoniert. Z3M Roadster Fahrer, nicht im Forum.
Er hatte mit seinem Wagen einen leichten Bordsteinkontakt. Sein Heck war ihm wohl weggerutscht.
Ergebnis: Achsschwinge verbogen, Felge kaputt und ein paar Kleinigkeiten.

Er suchte nun lang nach einer Achsschwinge, es gibt keine mehr neu zu kaufen.
Er hat nun Anfang diesen Jahres eine gebrauchte in den USA gekauft, bei ebäh. Nackt zu 2.000 Dollar. Zzgl. Transport, Zoll und Steuern. Und das Teil ist noch immer nicht angekommen.
Vermutlich über 3.000 Euro, denkt er.

Ob seine Antriebswelle, Diff. und co noch ok ist, weiß er noch nichtmal. Vor lauter Frust hat er sich damit noch nicht beschäftigt.
 

marc53844

macht Rennlizenz
Registriert
18 Oktober 2016
Wagen
BMW Z3 roadster 2,8i
Dieses Teil ist aktuell nicht lieferbar:
Anhang anzeigen 487055
(Halter Kabel zum Bremsbelagfühler hinten an den Achsschwingen).

Danke an @marc53844 dafür, dass er mir einen Teil seiner Sammlung überlassen hat.

Hätte ich das gewusst ... dann hättest du Haus und Hof dafür hergeben müssen! Unverschämtheit... mich so auszutricksen.

Btt. Das wird echt "interessant", wenn man mal irgendwann einen kleinen Unfall hat. Das macht mir derzeit am meisten Sorgen.
 

roendi

Fahrer
Registriert
23 Juli 2005
Ort
Ostermundigen
Wagen
BMW Z3 M coupé
Als Schweizer haben wir das Problem schon sehr lange. Wird nicht in die Schweiz geliefert.

Habe eine Adresse für Deutschland, England und USA

Funktioniert 1A und ich konnte schon ein paar Sachen erledigen, die sonst so nicht möglich waren.
 

marc53844

macht Rennlizenz
Registriert
18 Oktober 2016
Wagen
BMW Z3 roadster 2,8i
Als Schweizer haben wir das Problem schon sehr lange. Wird nicht in die Schweiz geliefert.

Habe eine Adresse für Deutschland, England und USA

Funktioniert 1A und ich konnte schon ein paar Sachen erledigen, die sonst so nicht möglich waren.

Ob ich offiziell beliefert werde oder ob ich es über Umwege besorgen muss ist meiner Meinung nach ein Unterschied zu "überhaupt nicht mehr verfügbar".
 

DIO

macht Rennlizenz
Registriert
11 Juli 2011
Wagen
BMW Z3 coupé 3.0i
Btt. Das wird echt "interessant", wenn man mal irgendwann einen kleinen Unfall hat. Das macht mir derzeit am meisten Sorgen.
Ich sag meiner Frau immer, dass jemand der mir in den Wagen reinfahren sollte an Ort und Stelle von mir erschlagen wird. Auf Polizei und Schadensabwicklung mit der Versicherung warten mach ja eh keinen Sinn wenn keine Teile vorhanden. Daher hab ich ja nichts zu verlieren :D
 

mopf9

Fahrer
Registriert
23 März 2016
Wagen
BMW Z3 coupé 3.0i
Bei unserem 3.0 war kürzlich der Drehratensensor kaputt: Das Auto fing auf der Autobahn plötzlich an einseitig zu bremsen und die Kontrolleuchte ging an. Nach Abschalten von DSC war es aber wieder gut. Der Preis bei BMW liegt mittlerweile bei €1000.-, Leebmann hat ihn für 500.-, in der Bucht konnte ich dann einen neuen, originalverpackten für €200.- ergattern. Die Sensoren für neuere Modelle kosten einen Bruchteil...

Wolf
 

zddan01

macht Rennlizenz
Registriert
25 November 2017
Ort
Budweis, Böhmen
Wagen
BMW Z3 coupé 2,8i
Antriebswellen für 2.8 bei BMW nich auf Lager, nach ETK Teilnummer nur GSP 205007 (35€ pro Stück 😬 ) ausliefbar. Angeblich SKF VKJC1131 passen, aber Referenzen sind auch nicht gut. Andere möglichkeiten?
Drynda Solingen?
 

bustaburner

macht Rennlizenz
Registriert
28 April 2009
Ort
Ruhrpott
Wagen
BMW Z3 coupé 3.0i
Antriebswellen für 2.8 bei BMW nich auf Lager, nach ETK Teilnummer nur GSP 205007 (35€ pro Stück 😬 ) ausliefbar. Angeblich SKF VKJC1131 passen, aber Referenzen sind auch nicht gut. Andere möglichkeiten?
Drynda Solingen?
Bei Drynda hab ich letztes Jahr eine vom 3.0i Reparieren lassen, machte nen guten Eindruck und hält bisher.
 
OP
taemmie

taemmie

macht Rennlizenz
Registriert
26 November 2008
Hab ich was verpasst?
Der letzte mir bekannte Preis lag glaube ich bei 800 Euro für ein neues Paar.
Ist das einfach nur ein übertriebenes Angebot oder realistisch?

Der Screenshot will nicht so recht. Es handelt sich um BMW Z3M Spiegel bei Ebay zum Preis von 1485 euro.
 
Zuletzt bearbeitet:

JCS

Fahrer
Registriert
30 August 2014
Ort
55252
Wagen
BMW Z3 coupé 3.0i
Nee, du hast nichts verpasst.
800€ inkl. Spiegelgläser kommt etwa hin.


Bildschirmfoto 2021-06-24 um 16.56.14.png
 
OP
taemmie

taemmie

macht Rennlizenz
Registriert
26 November 2008
Nee, du hast nichts verpasst.
800€ inkl. Spiegelgläser kommt etwa hin.


Anhang anzeigen 501720
Gibt es denn tatsächlich noch welche? Aus meiner letzten Erfahrung mit der Wasserrohrleitung habe ich gelernt, dass die Bestellplattformen alle signalisieren, Sie hätten Ware verfügbar, um dann doch nichts liefern zu können. Mittlerweile signalisieren die wieder sie hätten Ware, obwohl sie noch immer keine haben und vermutlich auch keine mehr bekommen.
 

JCS

Fahrer
Registriert
30 August 2014
Ort
55252
Wagen
BMW Z3 coupé 3.0i
Gibt es denn tatsächlich noch welche? Aus meiner letzten Erfahrung mit der Wasserrohrleitung habe ich gelernt, dass die Bestellplattformen alle signalisieren, Sie hätten Ware verfügbar, um dann doch nichts liefern zu können. Mittlerweile signalisieren die wieder sie hätten Ware, obwohl sie noch immer keine haben und vermutlich auch keine mehr bekommen.
Ich weiss dass @•Ari• vor kurzem M-Spiegel bestellt hat, aber da wurde vom Händler wohl erwähnt dass es das letzte Paar im Zentrallager war.

 

•Ari•

macht Rennlizenz
Registriert
22 Januar 2021
Wagen
BMW Z3 coupé 2,8i
Jap, laut dem freundlichen hier vor Ort war zu dem Zeitpunkt entweder der rechte oder der Linke wohl der letzte im Zentrallager 🤷‍♂️
 
OP
taemmie

taemmie

macht Rennlizenz
Registriert
26 November 2008

BMW Classic Teile Shop:​

Wir sagen „Auf Wiedersehen“.​



Seit dem 1. Juli 2021 haben wir unseren Onlineshop leider abgeschaltet. Alle Classic Teile für Ihr klassisches BMW Automobil oder Motorrad können Sie natürlich in Zukunft bei Ihrem BMW Händler sowie bei Ihrer BMW Niederlassung erhalten.
 

Jack Blues

Rennlizenz erhalten
Registriert
17 Juli 2012
Ort
Wuppertal
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i

BMW Classic Teile Shop:​

Wir sagen „Auf Wiedersehen“.​



Seit dem 1. Juli 2021 haben wir unseren Onlineshop leider abgeschaltet. Alle Classic Teile für Ihr klassisches BMW Automobil oder Motorrad können Sie natürlich in Zukunft bei Ihrem BMW Händler sowie bei Ihrer BMW Niederlassung erhalten.
Ja, war so oder so kein Highlight der Shop.
Hubauer, Baum, Leebmann oder Langer sind bessere Alternativen.
 
OP
taemmie

taemmie

macht Rennlizenz
Registriert
26 November 2008
Ja, war so oder so kein Highlight der Shop.
Hubauer, Baum, Leebmann oder Langer sind bessere Alternativen.
In vielen Funktionalitäten stimme ich dir da voll zu.
Was mich einzig, nach nun diversen Erfahrungen wirklich nervt, sind die falschen Verfügbarkeiten bei den "alternativen Teilehändlern". Es wird so unfassbar oft behauptet, es sei Ware verfügbar, was sich dann einige Zeit später (meist ein paar Tage später) als Irrtum herausstellt.
 

keulejr

junger Oldie-Cruiser
Registriert
2 Februar 2014
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Es wird so unfassbar oft behauptet, es sei Ware verfügbar, was sich dann einige Zeit später (meist ein paar Tage später) als Irrtum herausstellt.

Ich hatte zuletzt das Glück, dass ich „entfallene“ Teile erhalten habe, weil ich es im Rahmen einer Aktion einfach mal probiert habe. Ein anderer Händler hatte dann sogar die noch begehrteren Teile für einen geringfügig höheren Kurs im Angebot.

Kann halt Zufall sein, aber es zeigt, dass man umgekehrt auch mal Glück haben kann.
 
Oben Unten