Hilfe auf meinem gebrauchten Z4 E89 2.3 sind 1er Felgen drauf ,...

AirKlaus

Power Senior
Special Member
Mitglied seit
7 Juni 2009
Standort
Hamburg
Wagen
BMW Z4 G29 M40i
.... aber aufpassen mit den Spurplatten. Mit der 19" Bereifung kann der Raum, je nach Reifenfabrikat, durchaus eng werden und die Räder schleifen beim Einfedern am Kotflügel.
 

Keke

Der mit dem Bus tanzt...
Active Member
Mitglied seit
8 September 2014
Standort
Kirchseeon
Wagen
anderer Wagen
Schmale und gute Reifen wären z.B. Conti Sport Contact 5P
 

suppamack

Active Member
Active Member
Mitglied seit
19 Februar 2017
Standort
Solingen
Wagen
BMW Z4 e89 sDrive35i
Genau - erstmal ohne die Platten montieren und schauen, wie es Dir gefällt.
Ich weiß auch nicht, ob Spurplatten das Fahrverhalten beeinflussen?

Ich fahre das Standardfahrwerk ohne Tieferlegung und mir reicht das aus.
*grins* Auch wenn ich als SUV-Fahrer gehänselt werde von diesen Plattnasen, die vor jedem Kieselstein Angst haben dass die sich die Stoßstange abreißen. *grins*
 
OP
D

Ducmaxx

Testfahrer
Mitglied seit
16 Oktober 2018
Wagen
BMW Z4 e89 sDrive23i
Merci ,...

da haste mal Recht ,... dachte es gäbe evt. noch andere Aspekte als die reine Optik.
Sind die Distanzscheiben von H&R grundsätzlich mit eigenem Gewinde , so dass man die original Schrauben nehmen kann ? ,...
oder muss ich vorher schauen , welche zur Zeit drinnen sind , um zu wissen , dass die Schrauben bei den neuen Felgen dann ohne Distanzscheiben auch passen.

Wie lang müssten die Schrauben denn sein für die m326 er Felge ,.. ohne DS ?

Wär´n bisschen dämlich das erst beim Radwechsel zu merken.
 

wm0061

macht Rennlizenz
Mitglied seit
30 November 2008
Standort
Nähe Frankenthal
Wagen
BMW Z4 e89 sDrive35is
Merci ,...

da haste mal Recht ,... dachte es gäbe evt. noch andere Aspekte als die reine Optik.
Sind die Distanzscheiben von H&R grundsätzlich mit eigenem Gewinde , so dass man die original Schrauben nehmen kann ? ,...
oder muss ich vorher schauen , welche zur Zeit drinnen sind , um zu wissen , dass die Schrauben bei den neuen Felgen dann ohne Distanzscheiben auch passen.

Wie lang müssten die Schrauben denn sein für die m326 er Felge ,.. ohne DS ?

Wär´n bisschen dämlich das erst beim Radwechsel zu merken.
Das hängt von der Dicke der Distanzen ab, ich glaube so bis 15mm ist es meist über längere Radschrauben gelöst und bei dickeren über Gewinde in den Distanzen.

Hatte bei meinem E85 auch Distanzen und gerade die vorderen mit den längeren Radschrauben waren als ganz schön schwer auf zu bekommen, obwohl immer mit Drehmoment angezogen.
 

mick70

Längs- beschleuniger
Mitglied seit
14 Juni 2009
Wagen
BMW Z4 e89 sDrive35i
2x10er Distanzscheiben passen in 95% der Fälle auf die Hinterachse vom E89, auf der Vorderachse idR nur 5mm ohne Schleifen im Radhaus, die haben aber in dieser Größe keinen vernünftigen Zentrierring und eiern daher fast immer. In dieser Dicke müssen die Radschrauben durch die Distanzscheiben durchgesteckt werden, die Distanzscheiben haben also kein eigenes Gewinde.

Die Standardschrauben (Kegelbund 60°) sind beim E89 mit OEM-Radkombinationen für den E89 insgesamt 50mm lang, davon 27mm Gewinde. Beim Einbau von Distanzscheiben einfach die Dicke pro Seite draufschlagen, d.h. bei 10mm/Seite sind halt 37mm Gewinde- und 60mm Gesamtlänge nötig.

Wichtig (1):
- Mit Distanzscheiben sind die OEM-Schrauben dann natürlich im Beispiel 1cm zu kurz und drohen bei Belastung auszureißen, wenn man sie überhaupt einschrauben kann.
- Ohne Distanzscheiben sind die zugekauften Schrauben dann natürlich zu lang, die dreht man sich dann auf der Bremsscheibe fest.

-> Immer nur mit richtiger Rad-/Distanzscheiben-/Schrauben-Kombination fahren!

Wichtig (2):
- Die 326M (schöne Felgen :) :-)) gibt es nach meiner Erinnerung mit unterschiedlicher Einpresstiefe auch für andere Modelle, nicht nur mit ET29 vorne, ET40 hinten. Es kann daher passieren, dass du sogar zwingend Distanzscheiben brauchst, um die ET zu korrigieren, sonst schleifen die Räder im Radhaus!

-> Prüfen, ob die ET stimmt, sonst mit Distanzscheiben ausgleichen. In diesem Fall müssten m.E. die Felgen plus Scheiben in jedem Fall eingetragen werden.
 
OP
D

Ducmaxx

Testfahrer
Mitglied seit
16 Oktober 2018
Wagen
BMW Z4 e89 sDrive23i
Danke ,... so langsam komme ich klar.

Nur noch einmal auf den Fahrzeugschein bezogen , frage ich mich , was passiert wenn mich die Rennleitung einmal rauswinkt,
im Schein steht dann nur die 225 x 18 er Kombination rundum. Ich sehe den effizient geschulten Beamten schon vor mir ,
ums Auto schleichen und mit der Taschenlampe auf die "19" leuchten ,....
Wie soll der denn feststellen , dass ich keine Eintragung brauche ?? und , besser noch , wie kann ich Ihm das denn dann nachweisen , ohne ABE oder irgendeinem anderen Formularimitat.
 

darkwood

black&white
Mitglied seit
14 Juni 2005
Standort
Murnau am Staffelsee
Wagen
anderer Wagen
Hier hilft dir die Mitnahme einer Kopie deines CoC (Konformitätsbescheinigung - gehört zu deiner Zulassungsbescheinigung Teil II aka Kfz-Brief). Dort sollten die möglichen Original-Dimensionen aufgeführt sein.
 

geronimo

macht Rennlizenz
Mitglied seit
22 März 2007
Wagen
BMW Z4 e89 sDrive35i
Hier hilft dir die Mitnahme einer Kopie deines CoC (Konformitätsbescheinigung - gehört zu deiner Zulassungsbescheinigung Teil II aka Kfz-Brief). Dort sollten die möglichen Original-Dimensionen aufgeführt sein.
... und wenn du Distanzscheiben drauf hast, dann musst du die heutzutage trotz ABE eintragen lassen. D. h. dann steht die Kombination im Kfz-Schein.
 
OP
D

Ducmaxx

Testfahrer
Mitglied seit
16 Oktober 2018
Wagen
BMW Z4 e89 sDrive23i
Hier hilft dir die Mitnahme einer Kopie deines CoC (Konformitätsbescheinigung - gehört zu deiner Zulassungsbescheinigung Teil II aka Kfz-Brief). Dort sollten die möglichen Original-Dimensionen aufgeführt sein.
CoC Papiere haben die Hersteller den Fahrzeugen m.E. erst ab 2015 verpflichtend bei zu legen.
Auf meinem Brief stehen keine zulässigen Felgengrößen. Eine CoC Konfirmationsbescheinigung habe ich demnach keine.
 

darkwood

black&white
Mitglied seit
14 Juni 2005
Standort
Murnau am Staffelsee
Wagen
anderer Wagen
Habe die letzten 15 Jahre kein Auto ohne CoC gekauft. Erstmals war es glaube ich bei meinem ersten Z4 in 2004 dabei &: Da hat eher dein oberschlauer Vorbesitzer das Papier entsorgt.
 
OP
D

Ducmaxx

Testfahrer
Mitglied seit
16 Oktober 2018
Wagen
BMW Z4 e89 sDrive23i
Jepp,.... so wird man dann wohl Schritt für Schritt schlau geschult.
Auch wenn man ja meistens denkt , es bereits zu sein !

Auf meinen Vorbesitzer und meine Dummheit werde ich jedenfalls mal ein leckeres Fläschchen leeren , .....
sobald die neuen Felgen drauf sind...… !


Euch danke ich aber nochmals für die gute Ausleuchtung zuvor völlig schattiger Regionen …...
 
Oben Unten