BMW Z4 e85 Z4M mit 262tkm gekauft

OP
Sew

Sew

Active Member
Active Member
Registriert
27 Februar 2016
Ort
Dortmund
Wagen
BMW Z4 e85 M roadster
Moin,
ich hatte endlich die Möglichkeit auf eine Rennstrecke zu kommen. Der Fehler ist weg! Mehrere Stints waren ohne Probleme möglich. Also muss es einer der Drehzahlsensoren gewesen sein.

ZusÀtzlich habe ich an der NOS das Drifttraining gemacht. Wir hatten die Ehre Wolfang Kaufmann als Instruktor zu bekommen. Alleine seine Geschichten waren das Event schon wert.
Mit den UHP Reifen und meinem Setup, braucht es schon sehr viel fahrerisches Können. Am Ende habe ich zumindest mal ne halbe Runde im Kreis geschafft. WÀhrend der Instruktor in den anderen Autos wÀhrend des Drifts quasi ne Tasse Kaffe nebenbei trinken konnte, musste er in meinem Wagen richtig arbeiten. Der Wolfgang ist echt ein netter Typ, und hat sogar in der Mittagspause mein Auto genommen, und den Druck hinten auf 4 Bar erhöht.

Im Anchluss auf die NOS und leider 70% gelb wegen Ölspur und nem Daihatsu Cuore der wohl nen Curb zu sportlich mitgenommen hat und dann auf dem Dach lag. Track closed

Dann stand die HU mal wieder an. Die BBS RC300 waren immer noch nicht eingetragen. Aber so what einfach mal zu nem kleinen Betrieb gefahren wo der TÜV immer zu Besuch kommt. Ich mag den TÜV zwar nicht, aber die Jungs dort sind immer ganz pfiffig. Zu meiner Überraschung war der junge PrĂŒfer gewillt sich das ganze anzusehen, obwohl ich keinen Nachweis fĂŒr ET13 hinten habe. (Vergleichgutachten vom e46 m3 reicht nicht).
Und dann meinte er ganz trocken: 21er Abnahme, trage ich dir ein. Ehrlich gesagt, ich habe nicht damit gerechnet, weil es schon mehrmals abgelehnt wurde, da kein Nachweis. Er wollte dann noch ne kurze Runde fahren und den Wagen verschrÀnken.
Sind dann zusammen ein wenig rumgegurkt, fahren anschließend in die Halle hinein und schon ging es an die HU.
Erste Überraschung. RĂŒckwĂ€rtsgang bleibt hinten dunkel (GM). Parkpiepser gehen auch nicht. Ich hoffe es ist der Schalter. Liegt schon hier.
Zweite "Überraschung" Der Warnblinker ist auf US codiert (EM!).
Hat noch nie jemanden intressiert... Schon lustig, was in De als gering und als erheblich angesehen wird. Stehe schon mit netten Forumskollegen in Kontakt um das wieder zu Àndern.

Die AU wurde mit Leichtigkeit bestanden, und der Wagen wurde hochgefahren. Von Unten auch alles i.O.
Jetzt kam der spannende Moment, die Bude sollte verschrĂ€nkt werden. Zwei alte Felgen drunter und ab gehts. Der Reifen verschwand im Radkasten und ich dachte ich wĂ€re safe. Dann kam direkt die ErnĂŒchterung. Keine 5mm Platz vorhanden, somit kann er das nicht eintragen.
Allerdings sagte er dann: Kanten umlegen, oder ggf das FW etwas höher schrauben und die Sache ist geritzt, denn er mĂŒsse das alles dokumetieren und da braucht er halt den Platz auf den Bildern.

Oben hĂ€tte ein Blatt Papier nur mit Not zwischen gepasst, daher kann ich seine Argumentation nachvollziehen. In der RealitĂ€t kommt man da aber nie hin. Es schleift auch nichts auf der NOS, oder ner anderen GP Strecke. Der Übergang KotflĂŒgel, Stoßstange hatte ca 3-4mm Platz. Da fehlte es also nicht viel. Aktuell ist hinten 335mm KotflĂŒgelkante/Radmitte eingetragen und auch eingestellt. Der PrĂŒfer war sonst sehr grĂŒndlich in seiner Untersuchung.
Ich hoffe einfach, dass ich einen cm höher schrauben kann, und somit genug Luft vorhanden ist. Kanten wĂŒrde ich gerne ganz lassen.

Finde ich super, dass er sich die Zeit genommen hat und mich nicht einfach vom Hof gejagt hat. Ich war der einzige Kunde, und er hatte nichts zu tun. Gibts heute auch nicht mehr so oft.

Jetzt heißt es die MĂ€ngel beheben und nĂ€chster Versuch.


Gruß
Sew
 

AnhÀnge

  • 4z_road.jpg
    4z_road.jpg
    192 KB · Aufrufe: 69
OP
Sew

Sew

Active Member
Active Member
Registriert
27 Februar 2016
Ort
Dortmund
Wagen
BMW Z4 e85 M roadster
Hi,

eine Sache habe ich noch vergessen.

Vielen lieben Dank an @Guggag fĂŒr den Soundgeneratormod und die Initialisierung des Air-Scoop Projekts.

Dank ihm habe ich jetzt ebenfalls besseren Sound im Innenraum. Es ist schon ewig her, dass ich eine Airbox live gehört habe, daher kann ich das leider nicht zu 100% bewerten. WĂŒrde aber sagen, dass es in die richtige Richtung geht und doch iwie etwas anders klingt. Bin ich damit zufrieden? Zu 100%!!

Gruß
Sew
 
Oben Unten