Was hast du heute mit deinem QP gemacht?

Harleyzqp

macht Rennlizenz
Mitglied seit
3 September 2015
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
Das Coupé ging heute mit 97.4 TKM ohne jede Mängel über'n TÜV, vorher noch Ölwechsel mit Ravenol 5W40 Vollsynthese, Bremsflüssigkeitswechsel, Klimaservice und Reifen-/Räderwechsel. Alles tacko bei meinem "Italiener". Ich liebe die Karre...
 

Cordonbleu

BMW E-Biker
Special Member
Mitglied seit
13 November 2010
Standort
2540, 8041 & 87733
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
War ja nicht so schwer zu erraten :thumbsup:

Die für mich ultimative Felge in 19 Zoll auf einem schwarzen QP wäre die 313 aber das ist in der Schweiz nicht so einfach legal möglich.
Darum habe ich mich jetzt nach jahrelanger Überlegung für die VMR entschieden.
Kontakt mit VMR Schweiz ist bis jetzt Top und es gibt ein CH Gutachten.
 

endelevu

Fahrer
Mitglied seit
8 Mai 2020
Standort
Hamburg
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
War ja nicht so schwer zu erraten :thumbsup:

Die für mich ultimative Felge in 19 Zoll auf einem schwarzen QP wäre die 313 aber das ist in der Schweiz nicht so einfach legal möglich.
Darum habe ich mich jetzt nach jahrelanger Überlegung für die VMR entschieden.
Kontakt mit VMR Schweiz ist bis jetzt Top und es gibt ein CH Gutachten.
Tip top. Bestelle ich mir morgen auch. Was für Reifen hast du drauf?
 

Cordonbleu

BMW E-Biker
Special Member
Mitglied seit
13 November 2010
Standort
2540, 8041 & 87733
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
Tip top. Bestelle ich mir morgen auch. Was für Reifen hast du drauf?
Noch keine, hab die Felgen erst Gestern bestellt.

VMR hat mir geschrieben:
...
Wir empfehlen folgendes Setup für Ihr Fahrzeug:
8.5x19 ET40 mit 225/35 19 und 9.5x19 ET45 mit 255/30 19
...

Werden wohl Michelin PS4S, mein Reifendealer ist schon informiert :D . Aber ich möchte zuerst das Gutachten lesen was zu erfüllen ist. Kenne das von früher, da war ich gefühlte tausendmal wegen sowas beim TÜV.
 

endelevu

Fahrer
Mitglied seit
8 Mai 2020
Standort
Hamburg
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
Hi @Cordonbleu,

werde die Felgen heute bei Felgen-Online.de bestellen, ist der einzige Händler in Deutschland der die VMR vertreibt soweit ich weiß. Dort bestelle ich mir auch gleich fertig montierte Reifen. Die Kollegen dort haben ausdrücklich for den PS4 gewarnt weil diese sehr breit bauen, hier das Zitat von dem Support:

wir verbauen die Räder häufiger am E85/E86, passt perfekt und ohne Karosseriearbeiten vorausgesetzt es wird folgende Kombination verwendet
vorne 8,5x19 Zoll ET40 mit Reifen 225/35 R19 hinten 9,5x19 Zoll Et45 mit Reifen 255/30 R19
Wichtig noch, schmal bauende Reifen wie Hankook oder Falken verwenden, keine Michelin da diese zu breit bauen.


Werde also „leider“ mit den Falken gehen.

Die Gutachten der VMR findest du übrigens hier: VMR Wheels Europe

VG,

Jens
 

Cordonbleu

BMW E-Biker
Special Member
Mitglied seit
13 November 2010
Standort
2540, 8041 & 87733
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
Hi @Cordonbleu,

werde die Felgen heute bei Felgen-Online.de bestellen, ist der einzige Händler in Deutschland der die VMR vertreibt soweit ich weiß. Dort bestelle ich mir auch gleich fertig montierte Reifen. Die Kollegen dort haben ausdrücklich for den PS4 gewarnt weil diese sehr breit bauen, hier das Zitat von dem Support:

wir verbauen die Räder häufiger am E85/E86, passt perfekt und ohne Karosseriearbeiten vorausgesetzt es wird folgende Kombination verwendet
vorne 8,5x19 Zoll ET40 mit Reifen 225/35 R19 hinten 9,5x19 Zoll Et45 mit Reifen 255/30 R19
Wichtig noch, schmal bauende Reifen wie Hankook oder Falken verwenden, keine Michelin da diese zu breit bauen.


Werde also „leider“ mit den Falken gehen.

Die Gutachten der VMR findest du übrigens hier: VMR Wheels Europe

VG,

Jens
Hab mir schon gedacht das die PS4S zu breit werden, dann nehme ich wohl weiterhin Hankook. Danke für die Info.

Die Gutachten sind in der Schweiz nicht brauchbar, da braucht man immer eine CH-Zulassung. Jedenfalls soweit ich weiss.
 

STP2

macht Rennlizenz
Mitglied seit
7 Oktober 2017
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Wenn es schon unbedingt Hankook sein müssen, dann aber direkt 235/265 nehmen!!!
Alles andere macht keinen Sinn mit diesen extrem schmal bauenden Reifen!
Auf meinen Fotos sind genau diese Hankook, also in 235/265 aufgezogen. Und selbst das ist mit eigentlich zu schmal!
Aktuell habe ich die PS4S in 225/255 auf die Felgen aufziehen lassen.
Aber leider sind die Räder noch nicht am Roadster montiert...
 

Rizzztaler

macht Rennlizenz
Mitglied seit
11 Juli 2019
Wagen
BMW Z3 roadster 2,2i
Hi @Cordonbleu,

werde die Felgen heute bei Felgen-Online.de bestellen, ist der einzige Händler in Deutschland der die VMR vertreibt soweit ich weiß. Dort bestelle ich mir auch gleich fertig montierte Reifen. Die Kollegen dort haben ausdrücklich for den PS4 gewarnt weil diese sehr breit bauen, hier das Zitat von dem Support:

wir verbauen die Räder häufiger am E85/E86, passt perfekt und ohne Karosseriearbeiten vorausgesetzt es wird folgende Kombination verwendet
vorne 8,5x19 Zoll ET40 mit Reifen 225/35 R19 hinten 9,5x19 Zoll Et45 mit Reifen 255/30 R19
Wichtig noch, schmal bauende Reifen wie Hankook oder Falken verwenden, keine Michelin da diese zu breit bauen.


Werde also „leider“ mit den Falken gehen.

Die Gutachten der VMR findest du übrigens hier: VMR Wheels Europe

VG,

Jens
Hab mir schon gedacht das die PS4S zu breit werden, dann nehme ich wohl weiterhin Hankook. Danke für die Info.

Die Gutachten sind in der Schweiz nicht brauchbar, da braucht man immer eine CH-Zulassung. Jedenfalls soweit ich weiss.
Ich mische mich mal kurz ein bevor ihr euch bei der Reifenauswahl irgendwie einschränkt:
Ich fahre auf dem Coupe die OZ Leggera HLT mit exakt denselben Felgenmaßen wie ihr eure VMR fahren wollt. Als Reifen habe ich den Goodyear Eagle F1 Asymetric 5 gewählt, der auch nicht als besonders schmal bekannt ist. Ich habe damit absolut keine Probleme bezgl. Schleifen. Lediglich die bekannte Stelle vorne am Übergang zwischen Stoßstange und Kotflügel hat an der Radhausschale ein paar Spuren nach einer etwas zügigeren Passfahrt. Die entstehen bei dem Felgenmaß vorne aber auch wahrscheinlich mit den Hankook. Eintragung war überhaupt kein Problem und das war sicher kein wohlwollender Prüfer. Als Fahrwerk ist die Kombination Koni + Eibach verbaut.
Hier könnt ihr euch selbst einen Eindruck verschaffen:
Leggera2.JPG
Leggera3.JPG
PS: der nächste Reifensatz ist bei mir wahrscheinlich ein PS4S. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Kenlin13

Fahrer
Mitglied seit
22 August 2020
Standort
Österreich
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
Mega, wie hast du das denn hinbekommen?
Vereinfacht gesagt:
Bootlogo in Photoshop erstellen.
Bootlogo mit Navtweak austauschen.
Und danach ein Firmware Update vom Navirechner mit dem geänderten Bootscreen machen.
 

Anhänge

  • bitmap_014new2-1.gif
    bitmap_014new2-1.gif
    9 KB · Aufrufe: 22
  • bitmap_014neu2.gif
    bitmap_014neu2.gif
    9,5 KB · Aufrufe: 17
  • bitmap_014neu5.gif
    bitmap_014neu5.gif
    11 KB · Aufrufe: 18
  • bitmap_014new2good16.gif
    bitmap_014new2good16.gif
    26,9 KB · Aufrufe: 16
  • MK4logo3.gif
    MK4logo3.gif
    10,9 KB · Aufrufe: 17
  • bitmap_014new2good6.gif
    bitmap_014new2good6.gif
    12,1 KB · Aufrufe: 20

Kenlin13

Fahrer
Mitglied seit
22 August 2020
Standort
Österreich
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
M-Schaltknauf, Reifendruck wieder auf 2.3 und, war ja klar, schlechte Erfahrung gemacht mit gebrannter Navi-Software.
Also gebrannte Navikarten hab ich keine, nur die bis aufs Bootlogo unveränderte Firmware V32 vom Navirechner und die läuft tadellos. Bei mir war es allerdings auch so das das Navi die original 2019 DVD ab und zu nicht ordentlich lesen wollte, das liegt aber am langsam sterbenden Laser des DVD Laufwerks. Bei mir hat eine Reinigungs CD con HAMA geholfen.....seit dem läuft alles wieder sehr schnell und ohne Unterbrechung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Landy

Fahrer
Mitglied seit
30 September 2020
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
Gestern zum ersten Mal mit dem Zetti am Ring gewesen. Schon sehr sehr geil, wie schnell der Hobel quasi out of the Box ist. 9 Runden ohne Probleme abgerissen, stabil unter 8.30min BTG. Ich bin wirklich happy mit dem E86 :thumbsup: :thumbsup:
 

ZZZZefix

ohne Rennlizenz
Special Member
Mitglied seit
21 Dezember 2013
Standort
München
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
Ich habe heute das kleine Wellness Programm fürs Coupé gemacht.
Rund um Heckklappe und Türen mit Wachs, Fluidfilm, Lederpflege etc. pp.
Selbst die Einstiegsleisten habe ich rausgenommen zum drunter sauber machen.
Am Ende noch alle Scheiben gereinigt - schaut, wie immer, gut aus
 

Harleyzqp

macht Rennlizenz
Mitglied seit
3 September 2015
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
War heute bei Fa. www.Getriebespülung-Experte in der Nähe von Elsfleth (Wesermarsch) und habe eine Getriebespülung beim Automatikgetriebe (Laufleistung 97.7 TKM) machen lassen. Die nutzen ein patentiertes Verfahren, welches ohne aggressive Reiniger einen kompletten Reinigungsvorgang und Ölaustausch ermöglicht. Bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Bis auf gelegentlich verzögerte Schaltvorgänge bei kaltem Motor in den unteren Gängen hat das Getriebe immer noch recht weich geschaltet, aber nach dieser Präventivmaßnahme sind die Schaltvorgänge fast nicht mehr zu spüren. Preis 450 EUR mit original ZF-Getriebeöl (Alternative mit Liqui Moly etwas günstiger).
Der Inhaber empfiehlt diese Getriebespülung alle 100 TKM.
 

Zoldie2007

Fahrer
Mitglied seit
20 September 2020
Standort
Schaumburg
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
Moin aus Schaumburg 🤗
Ich hatte an anderer Stelle schon von mittelschweren Rostbefall an der Beifahrertür berichtet.
Dieses Problem haben anscheinend mehrere QP-Besitzer.
Darum letztes Jahr zuerst eine gebrauchte Tür besorgt. Da aber bei fast allen Angeboten in der Bucht die Oberfläche eher Kraterlandschaft ist, musste vorher der Beulendoktor ran. Kosten dafür 250€.
Heute den Kleinen bei Arnold in Lauenau abgeholt. Die haben die Tür in Schwarz ll lackiert, versiegelt und umgebaut.
Kosten inkl. Lackpflege und Ölwechsel
ca. 1400€.
Ich bin mit der Arbeit dort voll zufrieden und werde dort demnächst die Sitze aufarbeiten lassen.
....vielleicht kann ich mir in 10 Jahren die alte Tür in Gold aufwiegen lassen 😁
 
Oben Unten