AVUS-RACING AC-MB4 19 Zoll ohne Umbauten

Jezy

macht Rennlizenz
Mitglied seit
28 April 2011
Standort
Graz
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Hallo euch allen,

bin auch gerade auf der Suche nach neuen Felgen für meinen Zetti und hätte gern welche im CSL Design. Das schönste OEM Rad das es von BMW zu E46/E85 Zeiten gab 🙂

Nachdem die VMR aktuell wohl erst wieder Richtung Herbst lieferbar sind bin ich auf die Avus gekommen.
Wie sind den die Avus Besitzer inzwischen zufrieden mit der Qualität der Felgen?
Gab es irgendwelche Probleme oder alles bestens?


Lg Stefan
 

RST

Rennlizenz erhalten
Active Member
Mitglied seit
3 April 2014
Standort
Gernsheim
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0si
Für den Preis sind die super. Die Qualität stimmt.
 

Jezy

macht Rennlizenz
Mitglied seit
28 April 2011
Standort
Graz
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Danke für die Info. Weil Preislich sind sie ja wirklich günstig, das irritiert fast schon irgendwie 😅
Hast du sie zufällig auch gewogen?

Weiß zufällig jemand von euch ob es zwischen den 9,5“ ET 37 und ET45 einen unterschied in der „concavität“ gibt?
 

mogwai

Fahrer
Mitglied seit
27 September 2019
Standort
D-23843 Bad Oldesloe
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 2,5si
Hi zusammen,

ich überlege auch die AVUS AC-MB4 als neue Sommerfelgen zu nutzen, spiele aber mit dem Gedanken “nur“ auf 18 Zoll zu gehen.

Hat jemand hier aus dem Forum ggf. auch die 18 Zoll Variante für einen kleinen Fotovergleich?

VG,

Jens
Ich hole das Thema vom Februar mal wieder raus.
Habe auch vor meinem e85 in Sterling-Gray die18 Zöller zu spendieren. Mich würden auch Fotos interessieren - und ob die Anthrazit Ausführung der MB4 zum Grau des Z4 passt ?
 

Telekraft

Fahrer
Mitglied seit
18 Februar 2021
Standort
69469
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 2,2i
Dann mach ich auch mal mit :D
Passt das beim 2.2L VFL ohne was zu verändern?
Vorne 8,5x19 ET35 - 225/35 ZR19 88Y Hankook Ventus S1
Hinten 9,5x19 ET 37 - 255/30 ZR19 91Y Hankook Ventus S1


Fahrwerk ist Serie, soll aber nächstes Jahr das Eibach ProKit rein mit gelben Koni

Und wo bestellt man die am günstigsten?
 

Frank70

Fahrer
Mitglied seit
24 Januar 2017
Standort
Paderborn
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 2,2i
Hallo
Ja passt
Habe die gleichen Eckdaten, Hinten sogar ET 35.
Ebenfalls mit Hankook
Gab keine Probleme beim TÜV !
 

Telekraft

Fahrer
Mitglied seit
18 Februar 2021
Standort
69469
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 2,2i
Dann scheint das aber mit 9,5x19 ET37 255/30/19 schon knapp zu sein?
 

Telekraft

Fahrer
Mitglied seit
18 Februar 2021
Standort
69469
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 2,2i
Ja, das ist knapp.
Habe 9.5 ET40 mit 255/30/19 mit Michelin PS4S.
Das ist der Grund, wieso ich Felgen-Entscheidungen immer schrecklich finde

Ok. Der Michelin ist bauart bedingt breiter.
Aber wieso ist dann eine ET40 knapp, ET37 wird aber hier für problemlos erklärt?
Soll ich einfach ET45 nehmen und dann entsprechend mit Spurplatten arbeiten? Wäre halt eine Notlösung - stehe nicht auf Spurplatten
 

STP2

macht Rennlizenz
Mitglied seit
7 Oktober 2017
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Würde der Reifen auch in 265/30/19 gehen ?

Ich würde bei Hankook zwingend 265er nehmen (und vorne dann 235er), weil die Hankook schon arg schmal ausfallen!
Ob das dann mit de ET sauber passt, wage ich zu bezweifeln!
Die Idee mit der ET45 ist da schon zielführender...
Meine VMR haben diese ET bei 9,5 Zoll und das geht sich gut aus! ET37 würde bei mir nicht passen!
Ich fahre das Auto aber auch relativ tief!

Auf den Fotos sind 235/265er Hankook montiert. Mit schmäleren Hankook liegt das Felgenhorn frei und ist dann nicht vor Steinschlägen geschützt. Der generelle Felgenschutz ist mit den Hankook auch mies, selbst bei 235/265. Da ist ein Michelin PS4S in 225/255 deutlich besser!
12.jpg

39.jpg

42.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Jack Blues

Rennlizenz erhalten
Mitglied seit
17 Juli 2012
Standort
Wuppertal
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Weil es teils produktionsbedingt Abweichungen gibt, made in USA... ET37 sehe ich beim VFL als machbar an. Meine Et40 geht auch gut.
Et35 ist eng...
 

Telekraft

Fahrer
Mitglied seit
18 Februar 2021
Standort
69469
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 2,2i
Ich geh kaputt :D

Anderst: Ich hab nen Händler auf Kleinanzeigen gefunden, den ruf ich an... das sind 125km einfache Strecke.
Wenn der verschiedenste ET da hat, dran packen und schauen.
Felgen sind absoluter Horror
 

Telekraft

Fahrer
Mitglied seit
18 Februar 2021
Standort
69469
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 2,2i
ch würde bei Hankook zwingend 265er nehmen (und vorne dann 235er), weil die Hankook schon arg schmal ausfallen!
Ob das dann mit de ET sauber passt, wage ich zu bezweifeln!
Die Idee mit der ET45 ist da schon zielführender...
Meine VMR haben diese ET bei 9,5 Zoll und das geht sich gut aus! ET37 würde bei mir nicht passen!
Ich fahre das Auto aber auch relativ tief!
"relativ tief"
= EibachProKit-KoniGelb --> vergleichbar?
Tiefer als das darfs bei mir nicht sein, sonst kommt der Zetti nicht mehr in sein Winterquartier (Angemietete Tiefgarage)... bei mir daheim steht alles voll und das 650i Coupe soll nicht im freien stehen
 

STP2

macht Rennlizenz
Mitglied seit
7 Oktober 2017
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
"relativ tief"
= EibachProKit-KoniGelb --> vergleichbar?
Tiefer als das darfs bei mir nicht sein, sonst kommt der Zetti nicht mehr in sein Winterquartier (Angemietete Tiefgarage)... bei mir daheim steht alles voll und das 650i Coupe soll nicht im freien stehen

Meiner ist vermutlich einen Zentimeter tiefer als Eibach... Grob geschätzt.
Wenn du beim Händler die Felgen drauf stecken kannst, dann würde ich die Chance nutzen!
 

DerLupo

...
Mitglied seit
1 April 2012
Standort
Korschenbroich
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 2,5i
Ich würde bei Hankook zwingend 265er nehmen (und vorne dann 235er), weil die Hankook schon arg schmal ausfallen!
Ob das dann mit de ET sauber passt, wage ich zu bezweifeln!
Die Idee mit der ET45 ist da schon zielführender...
Meine VMR haben diese ET bei 9,5 Zoll und das geht sich gut aus! ET37 würde bei mir nicht passen!
Ich fahre das Auto aber auch relativ tief!

Auf den Fotos sind 235/265er Hankook montiert. Mit schmäleren Hankook liegt das Felgenhorn frei und ist dann nicht vor Steinschlägen geschützt. Der generelle Felgenschutz ist mit den Hankook auch mies, selbst bei 235/265. Da ist ein Michelin PS4S in 225/255 deutlich besser!
Anhang anzeigen 504668

Anhang anzeigen 504669

Anhang anzeigen 504670
Obacht! Die Hinterachse eines 3.0si ist bereiter als die der anderen Motorisierungen.
 

STP2

macht Rennlizenz
Mitglied seit
7 Oktober 2017
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Obacht! Die Hinterachse eines 3.0si ist bereiter als die der anderen Motorisierungen.

Der Fragesteller hat eine VFL und ich habe auch einen VFL. Mit dem FL 3.0si kenne ich mich nicht aus, wüsste aber auch nicht, was das hier für einen Einfluss haben sollte... 🤪

PS: Kann aber auch sein, das ich irgend eine entsprechende Info überlesen habe...
 

DerLupo

...
Mitglied seit
1 April 2012
Standort
Korschenbroich
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 2,5i
Der Fragesteller hat eine VFL und ich habe auch einen VFL. Mit dem FL 3.0si kenne ich mich nicht aus, wüsste aber auch nicht, was das hier für einen Einfluss haben sollte... 🤪

PS: Kann aber auch sein, das ich irgend eine entsprechende Info überlesen habe...

Ich glaube ich sollte ins Bett....
Sorry, ziehe alles zurück!
 

STP2

macht Rennlizenz
Mitglied seit
7 Oktober 2017
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Im Prinzip hast du aber (vermutlich) recht! ;)
Habe gerade mal nachgeschaut und der 3.0si hat einen anderen Hinterachsträger, als alle anderen AG-Z4.
Hast du einen Ahnung warum das so ist? Alle anderen AG-Motorisierungen, egal ob VFL oder FL, teilen sich den gleichen Hinterachsträger...
 
Oben Unten