Z4 M / 3.0si Tuning allgemein

Mattl688

Saison-km-Zähler
Mitglied seit
29 Dezember 2007
Standort
BayWa
Wagen
BMW Z4 e86 M coupé
Es bleibt ja noch das klassische Saugertuning.. Sprich Nockenwellen, Fächerkrümmer, kurze Achse, Mapping.. Da gehen bestimmt noch ein paar PS.

Ich weiß ja nicht, was du an deinem Zetti schon alles gemacht hast, aber abseits von der Leistung gibt's ja auch noch andere Wege, den schneller zu machen: Fahrwerk, Bremsen, Leichtbau

Leider muss ich dazu aber auch sagen, dass die Möglichkeiten beim 3,0si eher beschränkt sind, im Vergleich zu den VFL (M54) und zum M. Aber wo ein Wille ist, ist meistens auch ein Weg ;)


Also jetzt kommt erstmal Supersprint Anlage (TÜV Version) und bmc luffi und dann irgendwann optimieren. Evtl noch eine Sperre, Übersetzung is eh scho relativ kurz im si. B12 hab ich drin, was ich garned schlecht finde und wenn die Reifen platt sind kommen pilot sport cup drauf. Das wars dann eigentlich schon was mit relativ wenig Aufwand machbar ist. Paar Fahrertrainings hätt ich auch noch im Hinterkopf... :-) :cool:

Ob man allerdings damit die magischen 300PS knackt ist fraglich... :-)

Achja Ansaugtechnisch is ned viel zu machen, da Valvetronic...
Kann man diese eigentlich nicht per Software optimieren? Wenn diese schon variabel ist... :-D
 

Mattl688

Saison-km-Zähler
Mitglied seit
29 Dezember 2007
Standort
BayWa
Wagen
BMW Z4 e86 M coupé
Schwierig zu sagen... aber sieht halt nicht so toll aus... Ansauggeräusch ist schon etwas besser!
Die Performance Airbox vom 130i kann man nicht umbauen aufn Z? Also Adapter für Halterungen bauen z.B.? Schonmal jemand probiert? :-)
 

romanpul

macht Rennlizenz
Mitglied seit
31 Januar 2012
Wagen
BMW Z4 e86 M coupé
Schwierig zu sagen... aber sieht halt nicht so toll aus... Ansauggeräusch ist schon etwas besser!
Die Performance Airbox vom 130i kann man nicht umbauen aufn Z? Also Adapter für Halterungen bauen z.B.? Schonmal jemand probiert? :-)

Eher nicht..
 

clemens

Z4M und Z4 3.0i
Mitglied seit
5 September 2003
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Also jetzt kommt erstmal Supersprint Anlage (TÜV Version) und bmc luffi und dann irgendwann optimieren. Evtl noch eine Sperre, Übersetzung is eh scho relativ kurz im si. B12 hab ich drin, was ich garned schlecht finde und wenn die Reifen platt sind kommen pilot sport cup drauf. Das wars dann eigentlich schon was mit relativ wenig Aufwand machbar ist. Paar Fahrertrainings hätt ich auch noch im Hinterkopf... :-) :cool:

Warum willste sport cups drauf machen das ist im normalen Straßenverkehr Perlen vor die Säue.
 

Mattl688

Saison-km-Zähler
Mitglied seit
29 Dezember 2007
Standort
BayWa
Wagen
BMW Z4 e86 M coupé
Naja bei meinen 3tkm im Jahr is es egal und mehr Grip haben die ja als meine SportMaxx denke ich.
Hast du andere Empfehlungen?
Ist ein reines Schönwetterfahrzeug bei mir :-)
Taugen die Pilot Super Sport was?
 
Zuletzt bearbeitet:

clemens

Z4M und Z4 3.0i
Mitglied seit
5 September 2003
Wagen
BMW Z4 e85 roadster 3,0i
Naja bei meinen 3tkm im Jahr is es egal und mehr Grip haben die ja als meine SportMaxx denke ich.
Hast du andere Empfehlungen?
Ist ein reines Schönwetterfahrzeug bei mir :-)
Die Cups funktionieren auf der Straße nicht. Du wirst die nicht auf Betriebstemperatur bekommen das Gripniveau ist dann ziemlich bescheiden.
Nimm den PSS
 

romanpul

macht Rennlizenz
Mitglied seit
31 Januar 2012
Wagen
BMW Z4 e86 M coupé
Ich würd mir auch die PSS holen.. Ich fahr die auch. Das ist mit der beste Straßenreifen, den es gibt (neben dem PZero).. Die haben, im Gegensatz zu den Cups auch kalt schon ne Menge Grip.

Wenn du Cupreifen haben willst, würde ich mir mal nen Satz Federal 595 RS-R holen. Die kosten nicht die Welt und wenn sie dir nicht gefallen, kannst du sie wieder runterschmeißen, ohne das dir gleich die Tränen kommen, wie bei den PSC :D
 

chris8510

Fahrer
Mitglied seit
28 Dezember 2011
Wagen
anderer Wagen
@pipo sind das 235 er ? und was für Spurplatten hast du drauf ? Felgengröße würde ich auch gerne wissen :D
 

Der Pipo

Fahrer
Mitglied seit
6 August 2013
Standort
Dortmund / Koblenz
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
@pipo sind das 235 er ? und was für Spurplatten hast du drauf ? Felgengröße würde ich auch gerne wissen :D

Sind 235 / 40 / 18 auf einer 8,5 x 18 ET 35.

Auf der 8,5er sitzen die 235 super...und einen 225 kann man auch problemlos aufziehen.
Spurplatten habe ich keine. Vorne passt auch wirklich nichts mehr mit den 235er und der ET!
Hinten fehlen 10mm damit es bündig ist...da ich aber oft zwischen meinen beiden Radsätzen wechsel
habe ich dort keine Platten drin. (der andere Radsatz ist hinten 255 auf einer 9,5er wo es dann perfekt passt)
 

Lafo1904

Fahrer
Mitglied seit
13 Mai 2014
Standort
Grefrath, Nordrhein-Westfalen, Germany
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
..das mal zu meiner Optimierung bei Rüddel Motorsport in Duisburg.
Für mich war eigentlich nur wichtig daran die 250km/h Marke zu knacken, nun fährt der kleine mit GPS gemessen, auf der Straße 273km/h.
 

Anhänge

  • IMG_5155.JPG
    IMG_5155.JPG
    138,3 KB · Aufrufe: 209
  • IMG_5156.JPG
    IMG_5156.JPG
    134,8 KB · Aufrufe: 203

Der Pipo

Fahrer
Mitglied seit
6 August 2013
Standort
Dortmund / Koblenz
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
..das mal zu meiner Optimierung bei Rüddel Motorsport in Duisburg.
Für mich war eigentlich nur wichtig daran die 250km/h Marke zu knacken, nun fährt der kleine mit GPS gemessen, auf der Straße 273km/h.

Na wie unterschiedlich doch die Meinungen sind...für mich wäre und ist die Höchstgeschwindigkeit mit das unwichtigste :eek: :o :D

Hoffe auch das sehen viele ähnlich...da zum geradeaus fahren...der Z4 viel zu schade ist :crynew: :crynew: :D
 

markusoh

Der mit dem Wal tanzt...
Active Member
Mitglied seit
4 Januar 2014
Standort
Woanders
Wagen
anderer Wagen
Ich geh sogar einen Schritt weiter und sag in der Knallbüchse reichen mir 250Km/h allemal.... ;) Wenn ich schneller will kauf ich mir mal einen M3! :D
 

der.mischa

Schleicher
Mitglied seit
25 Februar 2012
Wagen
anderer Wagen
..das mal zu meiner Optimierung bei Rüddel Motorsport in Duisburg.
Für mich war eigentlich nur wichtig daran die 250km/h Marke zu knacken, nun fährt der kleine mit GPS gemessen, auf der Straße 273km/h.

Wurde hier auch mechanisch optimiert?
 
Zuletzt bearbeitet:

CityCobra

Forum Sponsor
Active Member
Mitglied seit
28 August 2010
Standort
Tor zum Münsterland, Brücke ins Ruhrgebiet
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
Ich habe gerade mal bei Chip4Power geschaut was die so anbieten in dem Bereich.

Serie: 195 KW/265 PS
315 Nm
Optimiert: 212 KW/288 PS
345 Nm

Hat hier jemand Erfahrungen mit Chip4Power und seinem E85/86 gemacht?
 

Lafo1904

Fahrer
Mitglied seit
13 Mai 2014
Standort
Grefrath, Nordrhein-Westfalen, Germany
Wagen
BMW Z4 e86 coupé 3,0si
Na wie unterschiedlich doch die Meinungen sind...für mich wäre und ist die Höchstgeschwindigkeit mit das unwichtigste :eek: :o :D

Hoffe auch das sehen viele ähnlich...da zum geradeaus fahren...der Z4 viel zu schade ist :crynew: :crynew: :D

versteh das nicht falsch, bin jetzt kein potenzieller Raser, aber wenn er doch mehr kann.. dann soll er auch dürfen, ist für mein Gefühl irgendwie besser :D und ich gebe dir auch Recht, Kurvenfahrten sind schöner, dafür ist er gemacht worden!
 
Oben Unten